Computer und IT NEWS

Der Countdown läuft: Die Reply Code Challenge 2019 startet in Kürze

Am 15. März 2019 startet Reply die zweite Ausgabe der Reply Code Challenge, einem Programmierwettbewerb für Studenten und professionelle Programmierer, die jeweils in Teams teilnehmen.

In diesem Jahr findet erstmals ein weiterer Wettbewerb statt, der sich speziell an Jugendliche im Alter von 14 bis 19 Jahren richtet: die Reply Code Challenge Teen Edition.

Drei Gründe für die Teilnahme:

1. Kenntnisse und Fähigkeiten unter Beweis stellen. Die Teilnehmer werden mit neuen Aufgaben konfrontiert und können Ihre Programmierkenntnisse in einer neuen Arbeitsumgebung und unter Zeitdruck testen.

2. Innovativ sein, um die beste Lösung zu finden. Da die Aufgaben keine starren Lösungsvorgaben haben, gibt es viele Möglichkeiten, sie anzugehen. So können die Teilnehmer jede Programmiersprache nutzen und für jedes Problem beliebig viele Lösungen einreichen.

3. Codieren in einem Team bringt jede Menge Spaß. Herausfordernde Probleme lösen, mit verschiedenen Menschen in Kontakt treten und neue Programmiersprachen kennenlernen bringt jede Menge Spaß mit sich. Die Reply Code Challenge ermöglicht den Teilnehmern ihre Leidenschaft mit anderen zu teilen und dabei tolle Preise zu gewinnen: ein MacBook Pro für jedes Teammitglied für die Standard Challenge und 5.000 Euro, die sich das Siegerteam der Teen Edition teilt.

Wer sich angesprochen fühlt und sich für eine Teilnahme interessiert, kann sich unter challenges.reply.com für die Code Challenge registireren, sein Team zusammenstellen und am 15. März online gehen.

REPLY
Reply [MTA, STAR: REY] ist auf die Entwicklung und Einführung von Lösungen auf Basis neuer Kommunikationskanäle und digitaler Medien spezialisiert. Mit seinem Netzwerk aus hochspezialisierten Unternehmen unterstützt Reply die europäischen Branchenführer aus Telekommunikation und Medien, Industrie und Dienstleistung, Banken und Versicherungen sowie öffentliche Verwaltung effektiv bei Geschäftsmodellen, die auf den neuen Paradigmen, wie Big Data, Cloud-Computing, Digitalen Medien und dem Internet der Dinge basieren. Zu den von Reply angebotenen Services gehören: Beratung, Systemintegration und Digital Services. www.reply.com

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Reply
Herr Sandra Dennhardt
— —
— —
Deutschland

fon ..: —
web ..: http://www.reply.com
email : s.dennhardt@reply.de

Pressekontakt:

Reply
Herr Sandra Dennhardt
— —
— —

fon ..: —
web ..: http://www.reply.com
email : s.dennhardt@reply.de

0
  Weitere Artikel