Computer und IT NEWS

VEDIA feiert 2 Millionen Online-Bestellungen

Das Schweizer Versandhandelsunternehmen VEDIA SA hat den symbolischen Meilenstein von 2 Millionen Bestellungen im Internet erreicht. Eine Zahl, die die Dynamik des Genfer Unternehmens unterstreicht.

BildEs ist lange her, dass VEDIA mit seinen unverkennbaren Katalogen nur mit dem klassischen Versandhandel in Verbindung gebracht wurde. Und im Februar 2019 war es nun soweit: die zweimillionste Bestellung seiner beiden Online-Shops (www.vedia.ch und www.kays.ch) erreichte das Schweizer Versandhandelsunternehmen mit Sitz in Genf.

Diese Zahl symbolisiert den unbestreitbaren Erfolg eines Unternehmens, das sich seit seiner Gründung im Jahr 1971 immer wieder neu den Marktgegebenheiten anpasst und doch seinem Markenkern treu bleibt.

Vom kleinen Versandhandel (mit Kleinanzeigen in der lokalen Presse) bis hin zum erfolgreichen Online-Handel hat VEDIA Generationen überdauert, in denen sich die moderne Technik und das Konsumverhalten erheblich verändert haben und ein zunehmend globalisierter Wettbewerb auf dem Markt stattfindet.

VEDIA SA bewahrt sich seine Einzigartigkeit seit 1971 …

VEDIA beschäftigt in Genf fast 140 Mitarbeiter, die grossen Wert darauflegen, Schweizer Kunden stets originelle und trendige und manchmal auch gewagte, neue ausgefallene Produkte zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten.

Dazu gehören auch …

o … mehr als 22’000 Artikel aus den Bereichen Wohnen, Haushalt, Dekoration, Beauty und
Mode, die auf den beiden Online-Shops www.vedia.ch und www.kays.ch. angeboten
werden.

Und das sind die Facts: VEDIA …

o verkauft alle 7 Sekunden ein Produkt.
o ist der erste klassische Versandhändler, der in seinem Online-Shop Flash Sales anbietet
(Sooo by VEDIA).
o verteilt in der Schweiz jedes Jahr fast 10 Millionen Kataloge.
o bündelt seine Aktivitäten unter einem Dach: Kundenservice, Logistik, Verwaltung und
Laden befinden sich alle im gleichen Gebäude (Chemin de la Voie-Creuse 14, in Genf).

Kontakt: Sébastien Jordan (Kommunikationsabteilung der VEDIA SA), Tel. 079 460 98 54, E-Mail s.jordan@vedia.ch.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

VEDIA SA
Frau Jessica Fabel
Voie Creuse 14
1202 Genf
Schweiz

fon ..: 0041 229181964
web ..: http://www.vedia.ch
email : j.fabel@vedia.ch

VEDIA SA wurde 1971 in Genf gegründet, in dem Bewusstsein, mit der Zeit zu gehen und sich je nach aktuellem Stand der Technologien, den Erwartungen der Verbraucher und dem immer grösser werdenden globalen Wettbewerb stets neu zu erfinden.

VEDIA SA beschäftigt in Genf 140 Mitarbeiter. Dabei ist man den Gründungsprinzipien treu geblieben, die es ermöglicht haben, eine solide und dauerhafte Identität zu schaffen: der Verkauf von Originalartikeln, manchmal exklusiv, manchmal originell, in einer Qualität zum unschlagbaren Preis, nicht zu vergessen, den beliebten Katalogen, die den Ruf des Unternehmens begründeten.

Ob Mode für jedes Alter, Wohntextilien, Möbel, Haushaltsgeräte oder Freizeitartikel, auf den Webseiten www.vedia.ch und www.kays.ch finden sich tausende Belege für eine erfolgreiche Sortimentspolitik.

Pressekontakt:

VEDIA SA
Frau Cornelia Kuckelkorn
Voie Creuse 14
1202 Genf

fon ..: 0041 848 840 140
web ..: http://www.vedia.ch
email : c.kuckelkorn@vedia.ch

0
  Weitere Artikel