ZigaForm version 5.2.6

Computer und IT NEWS

Der frühe Vogel fängt den Wurm / Für Investor Nils Glagau stehen Insektenprodukte schon lange auf dem Speiseplan

Langenfeld (ots) – In der Lebensmittelbranche sind neue Produkte alles andere als eine Seltenheit. Der Markt lebt von immer frischem Wind und neben Klassikern im neuen Look werden derzeit vor allem viele innovative Nahrungsmittel entwickelt. Ob Burger aus Erbsen, Joghurt aus Lupinen oder Butter aus Pflanzenfett: Alternativen sind häufig einen Blick wert. Das dachte sich auch Nils Glagau, als er bereits 2018 – noch vor seinem Einstieg bei der “Höhle der Löwen – in das Kölner Startup “isaac nutrition” investierte. “Die Gründer überzeugten mich von Anfang an mit ihren Ideen und Visionen zu Lebensmitteln auf Insektenbasis”, sagt Glagau. Der Unternehmer entschied sich für einen gemeinsamen Weg und begleitete das Kölner Start-up fortan bei Themenfeldern wie Produktentwicklung, Marken- und Unternehmensaufbau. Bis heute hält die Begeisterung und vor allem der Glaube an den nachhaltigen Mehrwert einer insektenbasierten Ernährung an: “Auf der Welt essen schon zwei Milliarden Menschen regelmäßig Insekten und bei den Umwelt- und Ressourcenproblemen, denen wir derzeit global gegenüberstehen, sollte diese alternative, aber vor allem nachhaltige und gesündere Proteinquelle auch bei uns hier in Deutschland alltagsgerecht genutzt werden können.”

Stichwort Alltag: Die Skepsis vor Insekten-Food ist hierzulande noch durchaus spürbar. Bisher findet die Lebensmittelkategorie vor allem bei Sportlern und Menschen mit einem sehr bewussten Lebensstil Anklang. Auch für Tim Dapprich, Mitgründer von isaac nutrition, ein echter Ansporn: “Wir haben uns in den letzten beiden Jahren zusammen mit Nils und seinem Team sehr intensiv mit möglichen Produktvariationen beschäftigt. Alltagstauglichkeit und vor allem der Geschmack spielen bei unseren Neuentwicklungen eine zentrale Rolle.” Die Zusammenarbeit zwischen Investor und Gründern ist offensichtlich effizient: Das Produktsortiment des Start-ups wächst weiter kräftig und neben Mehl, Proteinpulver und Riegeln gibt es mittlerweile auch Porridge und sogar eine Insekten-Pasta, die ab Mitte März 2021 erhältlich sein wird.

Mehr Infos unter www.isaac-nutrition.de

Pressekontakt:

Yupik PR GmbH
Angela Steere
E-Mail. a.steere@yupik.de
Telefon: 0221/13056060

Original-Content von: Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH, übermittelt durch news aktuell

0
  Weitere Artikel