ZigaForm version 5.2.6

Computer und IT NEWS

Devoteam ernennt Boro Milivojevic zum Country Manager von Devoteam A Cloud

Der erfahrene IT-Spezialist betreut in Zukunft das deutschsprachige AWS-Geschäft von Devoteam und baut den Unternehmenspfeiler Devoteam A Cloud um weitere Kernkompetenzen aus

München, 7. Dezember 2021 – Devoteam, seit mehr als 25 Jahren ein führendes Unternehmen bei der Begleitung von Kunden aller Branchen auf ihrer digitalen Transformationsreise, hat Boro Milivojevic zum neuen AWS-Verantwortlichen und Country Manager für die Unternehmenssparte Devoteam A Cloud ernannt. Innerhalb des Unternehmenspfeilers Devoteam A Cloud sind alle Angebote kombiniert, die die Dienstleistungen und Produkte in Kooperation mit AWS abdecken. In seiner neuen Rolle wird der erfahrene IT-Spezialist eng mit AWS zusammenarbeiten, um den Weg in Richtung digitale Transformation für die Kunden von Devoteam zu ebnen.

“Mit Boro Milivojevic konnten wir einen leidenschaftlichen IT-Fachmann für uns gewinnen und gleichzeitig gebündelte fachliche Kompetenz an Bord holen”, erklärt Bert Schaap, Geschäftsführer von Devoteam in Deutschland. “Das spiegelt sich nicht nur in seinem beeindruckenden Lebenslauf wider, sondern auch in seiner einnehmenden Persönlichkeit und dem breiten Fachwissen, das er im Laufe der Jahre aufbauen konnte.”

Umfassende IT-Expertise, die überzeugt

Nach dem Abschluss seines Informatikstudiums begann Boro Milivojevic seine Karriere als Software-Entwickler bei einem amerikanischen Start-Up, bevor er im Jahr 2001 zu BMW wechselte. Dort war er sechs Jahre als IT-Projektmanager und -Berater tätig. Anschließend gründete er zwei eigene Firmen; hintereinander entstanden Bumblehood und BoatBooker, die auf Cloud- und IT-SaaS-Konzepten basierten.

Nach dem erfolgreichen Verkauf beider Firmen wechselte Milivojevic im Jahr 2016 zu AWS Deutschland, das bis heute maßgeblich seine praxisorientierte Expertise prägt. In dieser Rolle begleitete er seine Kunden auf ihrem Weg in die digitale Zukunft und leitete dezidiert die Abstimmung und Implementierung weitreichender Transformationskonzepte. In dieser Schlüsselposition kam Boro Milivojevic durch gemeinsame Projekte und Kunden bereits erstmalig in Kontakt mit Devoteam.

Ambitionierte Pläne für die Zukunft

Seit Oktober 2021 ist Boro Milivojevic nun als Country Manager von Devoteam A Cloud tätig – und er hat Großes vor. Um die Unternehmenssparte Devoteam A Cloud in Zukunft weiter zu stärken, will er den Fokus besonders auf die enge Zusammenarbeit mit dem Partner AWS legen.

“Werte wie Kundenzentrierung und digitale Sicherheit stehen für AWS ganz klar im Vordergrund – genauso wie für Devoteam. Dementsprechend ist es mein erklärtes Ziel, diese beiden Schwerpunkte zum zukünftigen Standard der Strategie von Devoteam A Cloud zu machen”, erklärt Boro Milivojevic. “Dadurch können wir deutsche Unternehmen umfassend auf ihrer digitalen Transformationsreise unterstützen, damit sie wettbewerbsfähig bleiben und auch in Zukunft jegliche Herausforderung meistern.”

Fokus auf Aus- und Weiterbildung des Personals

Als ehemaliger Volleyballspieler und leidenschaftlicher Segler ist Boro Milivojevic ein echter Teamplayer und weiß um die Bedeutung gegenseitiger Wertschätzung am Arbeitsplatz. Deswegen ist es ihm ein Anliegen, die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden bei Devoteam stetig zu fördern.

“Nur wer exzellent ausgebildetes Personal beschäftigt und stetig in Förderung und Weiterbildung investiert, kann langfristig erfolgreich sein”, erklärt Boro Milivojevic. “Unser Erfolg steht und fällt mit unseren Expertinnen und Experten. Nur wenn diese über die fachlichen Kompetenzen verfügen und gleichzeitig Freude an ihrer Arbeit haben, können wir unseren Kunden zu jedem Zeitpunkt einen qualitativ hochwertigen und umfassenden Service bieten. Unsere Mitarbeitenden machen den Unterschied für unsere Kunden und Partner aus – deswegen wollen wir die bestmöglichen Rahmenbedingungen für sie schaffen.”

“Darüber hinaus darf der Markt mit seinen sich stetig verändernden Anforderungen natürlich niemals aus den Augen gelassen werden”, so Milivojevic weiter. “Deswegen ist es für mich essentiell, für unsere Kunden stets am Puls der Zeit zu sein und auch langfristige Trends und Bedürfnisse im Blick zu behalten. In Kooperation mit AWS erweitern wir stets technologische Kompetenzen, Anforderungsprofile und Cybersecurity-Konzepte, um die digitale Transformation unserer Kunden voranzutreiben. Nur so können wir gewährleisten, dass unsere Kunden optimal gerüstet in die Zukunft blicken.”

Über Devoteam A Cloud:
Für mehr als 500 Kunden in ganz Europa bietet Devoteam A Cloud seit 2012 umfassende Expertise im Bereich der AWS-Technologie. Unser Team aus über 350 Experten verhilft unseren Kunden zu neuen Denkansätzen und optimiert mittels einer skalierbaren Infrastruktur interne Prozesse. Durch die AWS-Kollaborationsplattform eröffnen wir Unternehmen und Partnern neue Möglichkeiten, ihr Geschäft neu zu erfinden und mit Blick auf die Zukunft weiterzuentwickeln.
Devoteam A Cloud ist AWS Premier Consulting Partner mit den vier Schwerpunkten DevOps, Daten und Datenanalyse, digitale Sicherheit und Migration. Im Jahr 2020 wurde Devoteam A Cloud als AWS Consulting Partner of the Year ausgezeichnet und 2021 ein AWS Centre of Excellence in Lissabon eröffnet.

Über Devoteam:
Devoteam ist ein führendes Beratungsunternehmen, das sich auf digitale Strategie, Tech-Plattformen und Cybersicherheit konzentriert. Durch die Kombination von Kreativität, Technologie und Dateneinblicken befähigen wir unsere Kunden, ihr Geschäft zu transformieren und die Zukunft zu erschließen. Mit 25 Jahren Erfahrung und 8.000 Mitarbeitern in Europa und dem Nahen Osten fördert Devoteam verantwortungsvolle Technologie für Menschen und arbeitet daran, einen besseren Wandel zu schaffen.

Firmenkontakt
Devoteam
Michaela Kagerer
Gutenbergstraße 10
64331 Weiterstadt
+49 89 99 38 87 36
+49 89 9 30 24 45
devoteam@hbi.de
https://de.devoteam.com/

Pressekontakt
HBI GmbH
Sebastian Wuttke
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+ 49 (0) 89 99 38 87 36
devoteam@hbi.de
http://www.hbi.de

Bildquelle: @ Devoteam

0
  Weitere Artikel