ZigaForm version 5.2.6

Computer und IT NEWS

Der Social-Media-Kalender 2022 – Die wichtigsten Termine für den Redaktionsplan

Agenturen, Blogger, Unternehmen und Content Creator suchen zum Jahreswechsel Ideen, um den Redaktionsplan 2022 mit Inhalten zu füllen. Für Erfolg in den schnelllebigen Social Media ist es vor allem wichtig, die wesentlichen Themen und Trends des Jahres aufzugreifen und in wirkungsvolle Kampagnen umzusetzen. Der Social-Media-Kalender 2022 unterstützt bei der Themenfindung und der Planung von relevantem, ernstem und witzigem Content.

So füllt sich der Redaktionsplan 2022 mit Ideen aus dem Social-Media-Kalender

Mit einer guten Strategie und regelmäßigen Postings bieten die Social Media das Potential, Leser, Kunden und Interessenten täglich direkt zu erreichen und von der eigenen Marke zu überzeugen. Die 1.118 Aktionstagen, 20 Feiertagen und 65 Events aus dem Social-Media-Kalender bieten jeden Tag neue Ideen, um den Redaktionsplan zu füllen und das regelmäßige Posten zu ermöglichen. Für jeden Monat gibt es zusätzlich Tool- und Content-Tipps, sowie konkrete Anwendungsbeispiele, die die Social-Media-Arbeit über die Themenfindung hinaus erleichtern.

Der Social-Media-Kalender enthält 1.374 Emojis und 3.890 Hashtags, die Social-Media-Posts aller Art aufpeppen. Zu vielen Aktionstagen gibt es offizielle Hashtags, die an diesem Tag besonders viel Sichtbarkeit erzielen. Diese können im Kalender eingesehen, kopiert und direkt in Postings eingefügt werden.

Mit dem Social-Media-Kalender das neue Jahr planen

Der Social-Media-Kalender ist gefüllt mit Ideen für kreative Social-Media-Posts, Grafiken, Videos, Blogbeiträge, Newsletter und mehr, die vielseitig eingesetzt werden können und das ganze Jahr für Content sorgen. Insbesondere mit den 1.118 Aktionstagen lassen sich für jeden Zweck und für jede Branche passende Themen-Aufhänger finden.
Viele dieser Thementage erhalten große mediale Aufmerksamkeit, sodass Unternehmen sowie Content Creator jeder Art davon profitieren können.

Über die Thementage hinaus hat der Social-Media-Kalender noch mehr für den Redaktionsplan 2022 zu bieten. Jede Jahreszeit und jeder Monat bieten Möglichkeiten, die Content-Strategie mit saisonalem Themen abwechslungsreich zu gestalten, die der Kalender monatlich präsentiert. Besonders um saisonal wiederkehrende Feiertage und Brauchtümer, wie Ostern, Weihnachten, Muttertag oder Halloween gibt es kreative Anknüpfungspunkte für persönliche, kuratierte und werbliche Inhalte sowie vielseitige Anwendungsideen im Social-Media-Kalender.

Der Social-Media-Kalender ist ein nützliches Werkzeug, das die Themenfindung und Contenterstellung sowie die gesamte Kommunikation unterstützt und das ganze Jahr effizient begleitet. Ein solcher Kalender erleichtert die Erstellung eines individuellen Redaktionsplans.

Jetzt mehr über die Redaktionsplanung 2022 mit dem Social-Media-Kalender erfahren

Über ADENION / Blog2Social:

Die Online-Dienste der ADENION GmbH unterstützen Unternehmen, Agenturen und Blogger bei der täglichen Kommunikationsarbeit in den digitalen Medien. Mit Blog2Social und PR-Gateway stehen zeitgemäße und leistungsfähige Tools für die Online-Kommunikation zur Verfügung.

Blog2Social ermöglicht Social-Media-Management in allen wichtigen sozialen Netzwerken. Beiträge, Links, Texte, Bilder und Videos können in Social-Media-Profilen, -Seiten und -Gruppen veröffentlicht werden. Alle Beiträge werden automatisch für jedes Netzwerk optimiert und lassen sich optional individuell anpassen sowie parallel über verschiedene Netzwerke zeitversetzt planen und teilen. Der Social-Media-Kalender gibt einen Überblick über geplante Posts im Team. Ob Auto-Posting, Cross-Posting oder Content Curation: Blog2Social macht das Social-Media-Management schneller und einfacher und bringt Content in die sozialen Medien. Blog2Social steht als WordPress-Plugin, als Desktop-Version und als Browser-Extension zur Verfügung. Weitere Informationen: https://www.adenion.de/home

Kontakt
ADENION GmbH / Blog2Social
Christine Helmker
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 160 22 55
presseinfo@adenion.de
http://www.blog2social.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

0
  Weitere Artikel