ZigaForm version 4.7.6

Computer und IT NEWS

Die Anwender haben gesprochen: Aagon ist der Champion!

Aagon gleich zweimal auf Platz Eins

Soest, 23. Juni 2020. Die Studie von techconsult belegt es schwarz auf weiß: Die ACMP-Suite erhält in der “Kundenzufriedenheitsanalyse von Anwendern für Anwender” Spitzenbewertungen und geht als Sieger hervor. Und als Hersteller erntete Aagon ebenfalls von den Kunden höchstes Lob. Dieses Ergebnis spiegelt auch die stattliche Renewal-Rate von 99,4 Prozent wider.

Unter dem Namen PUR-IT Ops 2020 – PUR steht für Professional User Rating – befragte das IT-Marktforschungsunternehmen techconsult rund 1.400 Unternehmen, in denen Entscheider und Anwender Lösungen und deren Anbieter bewerten. Insgesamt wurden 120 Lösungsanbieter berücksichtigt. Die Hersteller- sowie die Lösungsbewertung erfolgten unabhängig und nach über 60 Kriterien wie Funktionsumfang, Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit. Auch die Innovationskraft des Anbieters, Nachhaltigkeit, Service und Support sowie Anwenderschulungen flossen in die Bewertung ein.

Die übergeordnete Frage der PUR-2020-Studie lautete: Was sind die Hauptaufgaben, mit denen sich die IT-Abteilungen im operativen Alltag beschäftigen müssen? Aus dieser Fragestellung bildeten sich vier Bereiche heraus:
-IT-Servicedesk,
-Netzwerk Management & Monitoring,
-Client Lifecycle Management und
-Software Asset & License Management.

Das Ergebnis der umfangreichen Befragung stellt techconsult in Form eines “Diamanten” dar, in dem die einzelnen Anbieter entsprechend ihrer Bewertungen positioniert sind. ACMP von Aagon belegt in sämtlichen Fragestellungen die Spitzenplätze und geht in den Bereichen Software Asset & License Management sowie Client Lifecycle Management eindeutig als Gewinner hervor.
Ebenfalls weit vor den Mitbewerbern liegt Aagon beim Service und Support (89,7 von 100 Punkten). Da zahlt sich aus, dass direkt am Produktionsstandort Soest ein deutschsprachiges Supportteam mit umfassender technischer Expertise die Kunden betreut, immer gut erreichbar ist und Fragen zeitnah beantwortet.

Weitere Kriterien, die die Kunden bei der ACMP-Suite als herausragend bewerten, sind Bedienbarkeit, Installation und Implementierung der Lösung. Aber auch den Funktionen wie ganzheitliche Inventarisierung und automatisierte Verteilung von Software und Patches verleihen die Kunden viel Lob.

Doch auf den wohlverdienten Lorbeeren auszuruhen, kommt für Wilko Frenzel, einen der beiden Geschäftsführer von Aagon, überhaupt nicht in Frage. Für die kommenden Monate hat er konkrete Ziele: “Wir schauen uns stets echte Herausforderungen von Systemadministratoren im Alltag an und lassen Kunden-Feedback auch während der Entwicklung aktiv miteinfließen. Wir wissen, welche Pains die Kunden haben. Der Abschluss der Windows-10-Migration ist weiterhin ein wichtiges Thema. Über die ACMP-Module bieten wir hierzu eine punktgenaue Hilfe. Ab August nehmen wir mit Managed Software auch das automatische Patchmanagement von Third-Party-Produkten ins Visier.”

Wichtigste Quelle für innovative Produkterweiterungen stellt für das engagierte Aagon-Team der ständige Austausch mit Kunden und Partnern dar. Als technikbegeisterter, inhabergeführter Hersteller ist dieser Dialog für die Produktentwicklung ein sehr wichtiger Punkt, und daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern.

Über Aagon:
Die Aagon GmbH entwickelt seit über 25 Jahren Client-Management- und Automations-Lösungen, die perfekt auf die Anforderungen von IT-Abteilungen optimiert sind. Diese ermöglichen Unternehmen, Routineaufgaben zu automatisieren, und helfen so, IT-Kosten zu senken. Aagon stellt die Software-Suite ACMP her mit den Modulen Inventarisierung, Lizenzmanagement, Softwareverteilung, Betriebssystemverteilung, Schwachstellenmanagement, Assetmanagement und Helpdesk. Das 1992 gegründete Unternehmen mit Sitz in Soest beschäftigt derzeit circa 100 Mitarbeiter. Zu den Kunden von Aagon gehören namhafte Unternehmen aus der Automobil-, Luftfahrt-, Logistik- und Elektronik-Branche sowie große Behörden, Krankenhäuser und Versicherungen. Weitere Informationen gibt es unter www.aagon.de

Firmenkontakt
Aagon GmbH
Alexander Stühl
Lange Wende 33
59494 Soest
02921 789 200
astuehl@aagon.com
http://www.aagon.de

Pressekontakt
PR von Harsdorf GmbH
Elke von Harsdorf
Rindermarkt 7
80331 München
089 189087 333
evh@pr-vonharsdorf.de
http://www.pr-vonharsdorf.de

https://www.youtube.com/watch?v=Hat7FQYJ

Bildquelle: Aagon

0
  Weitere Artikel