ZigaForm version 4.7.6

Computer und IT NEWS

Factory Systemes Group übernimmt operatives Distributionsgeschäft von Aveva Deutschland und Österreich

Neuss, 23. März 2020 – Die Factory Software GmbH mit Sitz in Neuss, eine Tochtergesellschaft der Factory Systemes Frankreich, ist durch die Übernahme des HMI/SCADA-, MES- und APM-Software-Vertriebes von AVEVA (vormals Wonderware) in Deutschland und Österreich zum alleinigen AVEVA-Distributor für die vorstehend genannten Segmente in eben diesen Ländern geworden.

Factory Software Frankreich, eine Tochtergesellschaft der Factory Systemes Groupe, betreibt bereits die AVEVA-Distribution in Frankreich und in der Schweiz und ist nun, nach der Übernahme der Vertriebsrechte für Deutschland und Österreich, der größte AVEVA-Distributor Europas.

“Wir freuen uns, nun Teil der Factory Systemes Group zu sein, die bereits in der Vergangenheit gezeigt hat, dass sie in der Lage sind, die besten Geschäftsergebnisse für unsere Kunden zu erzielen. Die Factory Systemes Groupe wird für die Vertriebshändler von AVEVA in Deutschland und Österreich verantwortlich sein sowie für die bestehenden Gebiete in Frankreich und der Schweiz. Da alle Kunden innerhalb dieser Gebiete von einem einzigen Vertriebshändler betreut werden, sind wir zuversichtlich, dass dies den Erfolg weiter vorantreiben und dazu beitragen wird, unsere gemeinsamen Kunden besser zu bedienen”, kommentiert James Kidd, CFO von AVEVA.

Factory Software plant in Deutschland und Österreich massive Investitionen, um die Marktanteile zu erhöhen. Heute bedient das Unternehmen bereits über 4.000 Kunden und 150 Systemintegratoren. “Die aktuellen Markttrends Industrie 4.0 bzw. Digitale Transformation bieten ein großes Wachstumspotenzial. Führende Unternehmen in der Prozess- und Fertigungsindustrie sind bereit in Technologien wie Industrie 4.0 zu investieren, um dadurch die Produktion bzw. Fertigung zu optimieren”, erklärt Thierry Bonte, Präsident der Factory Systemes Groupe.

Die Factory Systemes Groupe betreibt die Distribution von Aveva Software in Frankreich und der Schweiz seit dem Jahr 1987 und war zum damaligen Zeitpunkt der erste Vertriebspartner weltweit. Durch die Übernahme der Vertriebsrechte für Deutschland und Österreich wird Factory Software in Europa über 9.800 Kunden und über 400 Systemintegratoren bedienen. Mit mehr als 100 Mitarbeitern in Frankreich, der Schweiz, Deutschland und Österreich verfügt Factory Software über eine solide Grundlage, um allen Kundenanforderungen in den Bereichen Pre-Sales, Vertrieb, Schulung, Support und Anwendungsberatung gerecht zu werden. “Unsere Mission in Deutschland und Österreich ist es, die Einführung des gesamten AVEVA Software-Portfolios zu beschleunigen. Wir sind der Ansicht, dass das Produktangebot von AVEVA viele Unternehmen unterstützen kann, die nach Wettbewerbsvorteilen suchen. Unsere hardwareunabhängige Software-Plattform deckt die Anforderungen an Betrieb und Wartung von Edge-to-Enterprise ab, was perfekt auf die heutigen Herausforderungen im Digitalisierungszeitalter abgestimmt ist”, fügt Thierry Bonte hinzu.

Das Unternehmen ist nach wie vor in München und Neuss ansässig. Um den Betrieb in der DACH-Region übergeordnet zu leiten, hat die Factory Systemes Groupe Deon Barnard als General Manager gewinnen können. “Deon Barnard ist ein erfahrener und erfolgreicher Manager im industriellen Softwaregeschäft. Er hat mehrere Unternehmen geleitet und weiterentwickelt und war zuvor Geschäftsführer der AVEVA-Distribution, die als erste das gesamte Aveva-Portfolio abdeckte (Anmerkung: Nicht nur für das ehemalige Wonderware-Portfolio)”, sagt Thierry Bonte abschließend.

“Wir freuen uns sehr, nun der größte AVEVA-Distributor in Europa zu sein, dies bringt natürlich auch enorme Vorteile für unsere Kunden. Durch den Zusammenschluss der Teams aus Frankreich, Deutschland, der Schweiz und Österreich und dem damit verbundenen Zuwachs an Branchen-Know-how und Marktpräsenz, können wir unsere Kunden und Systemintegratoren noch besser unterstützen, um die Zukunft erfolgreich gestalten zu können. Es ist eine Ehre, an einer solchen Transformation teilzunehmen”, so Deon Barnard.

Wenn Sie mehr über die Factory Systemes Groupe erfahren möchten, besuchen Sie unsere Webseite: www.factorygroupe.fr

About Factory Systemes Groupe:
Factory Systemes Groupe is a European distributor operating in France, Germany, Austria and Switzerland, specialized since 1986 in industrial automation. Headquartered in France, the company has introduced a number of major innovations on the market from Safety PLC for critical applications to Artificial Intelligence systems. Serving a large diversity of industry sectors; Food and Beverage, Water, Chemical, Steel, Infrastructure, Automotive, Machine Builders… FSG is committed to select suppliers which are developing the most innovative technologies whilst always ensuring performance, scalability, reliability and long-term investment protection for its customers. To deliver finished applications, the company has developed an ecosystem of over 400 System Integrators to support end-users in every industry sectors and application segment from HMI/SCADA to MES and Asset Performance Management. For more details, visit: www.factorygroupe.fr

Firmenkontakt
Factory Systemes Groupe
Grégory GUIHENEUF
rue Albert Einstein 19
77420 Champs-sur-Marne
+33 6 85 924 924
gregory.guiheneuf@factorygroupe.fr
http://www.factorygroupe.fr

Pressekontakt
HBI GmbH
Jasmin Rast
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 89 993887-0
jasmin_rast@hbi.de
http://www.hbi.de

0
  Weitere Artikel
  • No related posts found.