Computer und IT NEWS

Für Fach- und Führungskräfte: Zwei Tage DMS und ECM intensiv

Zöller & Partner gibt erste Termine für Seminare 2020 bekannt

Liederbach/Hamburg/Frankfurt am Main. Die herstellerunabhängige Unternehmensberatung Zöller & Partner lädt auch 2020 zu ihrem zweitägigen Intensiv-Seminar „Elektronische Archivierung, Dokumenten Management, Enterprise Content Management“ ein. Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte und findet in Hamburg sowie Frankfurt am Main statt.

Bernhard Zöller, Geschäftsführer von Zöller & Partner, erläutert: „DMS-/ ECM-Lösungen sind zum unverzichtbaren Werkzeug für die Erfüllung unterschiedlichster Anforderungen in Unternehmen und Behörden geworden. Unsere Referenten vermitteln Basis- und Detail-Know-how zu den relevanten technisch-funktionalen Themen, aber auch eine in der Praxis erprobte Vorgehensweise für die Projektdurchführung.“ Das Seminar dient Neueinsteigern ebenso wie erfahrenen Mitarbeitern zur Auffrischung ihres Wissens.

Umfangreiche Agenda
Der erste Tag beginnt mit der Vermittlung von Grundlagenwissen, einem Marktüberblick und -ausblick. Die anschließenden Detail-Themen umfassen alte und neue Dokumentformate sowie deren Vor- und Nachteile, manuelle und automatische Dokumenterfassung und Datenextraktion, Kreditorenworkflow (Eingangsrechnungsverarbeitung) und E-Mail-Archivierung in den verschiedenen Varianten. Der erste Tag schließt mit einem Schwerpunktthema des Seminars: Unterschiede der DMS/ECM-Lösungen am Markt und Abgrenzung zu Collaboration-Plattformen.
Der Vormittagsteil des zweiten Tages umfasst drei weitere Funktionsblöcke moderner ECM-Lösungen: Workflow und die Marktangebote in den verschiedenen Varianten, Verknüpfungsverfahren und Integration in Fachverfahren sowie Integration mit SAP und hierbei Abgrenzung zu den SAP-eigenen ECM-Funktionen. Es folgen umfangreiche Informationen zu unterschiedlichen regulatorischen Anforderungen wie beispielsweise AO/HGB/GoBD, DS-GVO und das neue BDSG, aber auch Hinweise zu Signaturanforderungen im öffentlichen Raum und die Bedeutung von Regelwerken wie TR-ESOR und TR-RESISCAN. Anschließend werden Werkzeuge erläutert, mit deren Hilfe Teilnehmer eine Verfahrensdokumentation erstellen können. Am Nachmittag schließen sich Erläuterungen einer praxiserprobten Vorgehensweise für Lösungskonzeption und Systemauswahl für Archiv-/ DMS-/ ECM-Projekte an.
Termine und Anmeldung
Die Veranstaltung findet an folgenden Terminen und Orten statt:
– 03./04. März 2020, Renaissance Hotel Hamburg
– 26./27. März 2020, Marriott Hotel Frankfurt am Main
– 09./10. Juli 2020, Marriott Hotel Frankfurt am Main
Die Teilnahme kostet 1.200 EUR zzgl. USt. Der Preis beinhaltet die circa 600-seitige Seminar-Dokumentation, die Zöller-&-Partner-Whitepaper „Enterprise Content Management“ und „Verfahrensdokumentation“, zahlreiche Checklisten, Projektwerkzeuge und Seminarverpflegung. Als Bonus erhalten die Teilnehmer je ein Exemplar der aktuellen Marktübersichten „Dokumenten-Management-Systeme“ und „Elektronische Eingangsrechnungsverarbeitung“.
Anmeldungen sind unter folgendem Link möglich: https://www.zoeller.de/seminare-events/anmeldung-zum-seminar/

Über die Zöller & Partner GmbH:

Zöller & Partner ist ein anbieter- und produktneutrales Beratungsunternehmen, spezialisiert auf Enterprise Content Management, Dokumenten Management, elektronische Archivierung, Output-Management, Collaboration, Web Content Management und Workflow / Prozessoptimierung. Sie unterstützt Anwender bei der Erarbeitung und Umsetzung wirtschaftlicher und zukunftssicherer ECM-Strategien und berät Anbieter hinsichtlich Produkt- und Unternehmenspositionierung, Stärken und Schwächen ihrer Produkte sowie des Trainings von Mitarbeitern und Partnern. Marktstudien und -analysen, Seminare, Workshops, Moderationen und Vorträge ergänzen das Angebot.
Weitere Informationen: www.zoeller.de

Kontakt
Zöller & Partner GmbH
Bernhard Zöller
Höchster Str. 70
65835 Liederbach
+49 69 9494310-0
+ 49 69 9494310-29
bzoeller@zoeller.de
http://www.zoeller.de

0
  Weitere Artikel
  • No related posts found.