ZigaForm version 4.5.9.3

Computer und IT NEWS

Hyland veröffentlicht die neueste Version von OnBase

Hyland setzt mit dem Update der Foundation-Version die neue Strategie für häufigere Produktneuerungen um und stellt kontinuierlich modernste Technologien bereit, um führende Lösungen und Benutzererfahrungen anzubieten

Berlin, 22. Januar 2020 – Hyland, ein führender Anbieter von Content Services für Unternehmen weltweit, hat das OnBase Foundation Enhancement Pack 2 (EP2) veröffentlicht. Dabei handelt es sich um die bisher funktionsreichste, sicherste und zukunftsweisendste Version des Produkts. Nach der Veröffentlichung von OnBase Foundation EP1 im September 2019 setzt Hyland mit diesem Update die neue Strategie des Unternehmens um, modernste Technologien häufiger zu veröffentlichen und Kunden damit einen schnelleren und einfacheren Zugang zu Verbesserungen und neuen Funktionen zu ermöglichen. Das OnBase Foundation Enhancement Pack 2 (EP2) ist ab sofort in der DACH-Region verfügbar.

Die aktuelle Version von OnBase umfasst neue Lösungsangebote mit Responsive-User-Interface-Komponenten. Sie sind die ersten einer Reihe von neuen öffentlichen REST-APIs. Durch die Nutzung moderner Anwendungsdesigns und neuester Bereitstellungs- und Sicherheitsstandards, werden diese Verbesserungen die Plattform-Modernisierungsstrategie von Hyland weiter vorantreiben.

Die neuen Anwendungen der aktuellen Version ermöglichen es Kunden, mit modernen Responsive-Components intuitive Benutzererlebnisse zu schaffen. Dazu gehört eine Integration für Salesforce, die Nutzern eine intuitive Möglichkeit bietet, in OnBase gespeicherte Dokumente direkt aus Salesforce zu importieren, zu suchen und anzeigen zu lassen. Die neue Accounts Payable (AP) Approval App ist eine rollenbasierte, responsive Webanwendung, über die zentrale Funktionen auf unterschiedlichen Geräten genutzt werden können – ein integraler Bestandteil der umfassenderen AP-Automatisierungslösung von Hyland.

Die jetzige Version bietet außerdem die erste in einer Reihe von öffentlichen REST-APIs, die eine verbesserte Interoperabilität ermöglichen, indem sie die Dokumentenmanagement- und Workflow-Funktionalität von OnBase auf weitere Systeme ausweiten. Außerdem ergänzt sie einige der wichtigsten bereits verfügbaren regulatorischen und Compliance-Funktionen, darunter die neue Lösung Governance Rules as a Service. Diese Lösung automatisiert die Anwendung und Einhaltung von Aufbewahrungsrichtlinien für Dokumente und Informationen, die in OnBase gespeichert sind.

Die neueste Version von OnBase unterstreicht den anhaltenden Fokus von Hyland, die Interoperabilität weiter zu verbessern und ermöglicht eine stärkere Integration mit anderen Content-Services-Angeboten des Unternehmens, wie der cloud-basierten Collaboration-Lösung ShareBase. OnBase verfügt außerdem über tiefere Integrationen mit Kerngeschäftssystemen und einen verbesserten Support von Office 365.

Produkte mit Foundation-Versionen profitieren von häufigeren Updates. Über Enhancement Packs stellt Hyland seinen Kunden mehrmals pro Jahr neue Funktionen, Produkte und Sicherheitsupdates – sowohl in der Cloud als auch On-Premise – zur Verfügung. Außerdem entwickelt Hyland seine neue Cloud-first-SaaS-Plattform weiter.

Das Saperion ECM Foundation Enhancement Pack 2 (EP2) wird im Frühjahr 2020 veröffentlicht.

Weitere Informationen finden Sie unter Hyland.com/de-de

Zitat:
„Die Bereitstellung von häufigeren Updates spiegelt unsere Mission wider, unseren Kunden die modernste und sicherste Technologie zu bieten“, so Bill Priemer, Präsident und CEO von Hyland. „Diese Updates sind ein konkreter Schritt, unsere Portfolios zusammenzuführen, um Unternehmen den Zugang zu neuen Funktionen und Benutzererfahrungen zu erleichtern und Upgrades so einfach wie möglich zu gestalten.“

Über Hyland
Hyland ist ein führender Anbieter von Content Services, der es Tausenden von Organisationen ermöglicht, ihren Kunden und Partnern eine bessere Experience zu bieten. Weitere Informationen finden Sie unter: Hyland.com/de-de.

Firmenkontakt
Hyland
Megan Larsen
— —
— —
+1 440-788-4988
megan.larsen@hyland.com
http://hyland.com/de

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications GmbH
Sarah Schumm
Prinzregentenstraße 89
81675 München
089 417761-17
Hyland@Lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

0
  Weitere Artikel