ZigaForm version 4.7.6

Computer und IT NEWS

Jetzt verfügbar – Vertica in Eon Mode auf Scality RING und HPE Apollo 4000

Jetzt verfügbar – Vertica in Eon Mode auf Scality RING und HPE Apollo 4000

Branchenführende Lösung für Predictive Analytics bietet unübertroffene Flexibilität mit Cloud-optimierter Storage and Compute Architektur On-Premises

München, Deutschland – 8. Dezember 2020 – Vertica und Scality® haben heute die allgemeine Verfügbarkeit von Vertica in Eon Mode für Scality RING S3 Object Storage auf der HPE Apollo 4000 Plattform bekannt gegeben. Diese Lösung für Predictive Analytics steht über das HPE Complete Programm bereit. Sie bietet Unternehmen weitere Optionen, die Wirtschaftlichkeit ihrer Datenplattform zu optimieren, indem sich Kosten unmittelbar und dynamisch an Geschäftsanforderungen anpassen lassen. Durch die Bereitstellung von bedarfsgerechter Rechenleistung und der entsprechenden Menge an Speicherressourcen können Analyseteams variable Workloads mit weitaus höherer Effizienz unterstützen.

“Während unsere Kunden großen Nutzen daraus ziehen, ihre analytischen Workloads mit Vertica in Eon Mode in Public Clouds ausführen zu können, benötigen viele von ihnen dasselbe Maß an Leistung und Flexibilität für On-Premises- wie auch Hybrid- Umgebungen”, erklärt Colin Mahony, Senior Vice President und General Manager bei Vertica. “Mit Vertica imn Eon Mode für Scality RING S3 Object Storage auf der HPE Apollo 4000 Plattform haben Unternehmen jetzt noch mehr Optionen bei der Nutzung unserer Cloud-optimierten Architektur für Hybrid- oder On-Premise-Umgebungen.”

Vertica in Eon-Mode auf Scality RING und HPE Apollo 4000 ermöglicht operative Vereinfachungen und die Isolierung von Workloads, um immer anspruchsvollere SLAs und Geschäftsziele zu erfüllen. Getrennte Workloads, die alle auf ein zentralisiertes Daten-Repository des Scality RING verweisen, können Rechenleistung dynamisch konsumieren, ohne Data Replication, Copy Maintenance und Load Balancing .

“Gemeinsam bieten wir Unternehmen die flexibelste und kostenschonendste Infrastruktur für High-Speed Predictive Analytics On-Premises”, so Wally MacDermid, VP of Strategic Alliances bei Scality. “Als Software-Defined Object Storage Layer bietet Scality Verbrauchsoptionen mit Blick auf Kosteneffizienz und Verfügbarkeit. Vertica hingegen liefert Cloud-optimierte Analysen für On-Premises Data-Volumes ohne das Risiko, die Kosten und Komplexität einer Migration von Analytics Workloads in die Public Cloud.”

Für große Datenmengen, die sich nur schwer in die Cloud verlagern lassen, ist Vertica in Eon-Mode auf Scality RING und HPE Apollo 4000 die ideale Lösung. Sie bietet Kunden die größte Bandbreite an vereinheitlichten Analysefunktionen, von SQL-Abfragen bis hin zu fortgeschrittenen datenbankgestützten Analysen und Machine Learning, sodass Business-Analysten und Data Scientist Echtzeit- und Prognose-Einblicke gewinnen können.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Vertica finden Sie auf www.vertica.com und www.scality.com Um immer das Neueste von Vertica zu erfahren, folgen Sie einfach @VerticaUnified auf Twitter und Vertica auf LinkedIn.

Über Vertica
Vertica ist das Unified Analytics Warehousen und basiert auf einer massiv skalierbaren Architektur mit der breitgefächersten Auswahl an analytischen Funktionen, die Ereignis- und Zeitreihen, Mustervergleiche, georäumliches und durchgehendes datenbankinternes Machine Learning umfassen. Vertica ermöglicht zahlreichen Kunden – von Philips über The Trade Desk bis zu MassMutual und vielen anderen – diese leistungsstarken Funktionen einfach auf die größten und anspruchsvollsten Analyse-Workloads anzuwenden. Somit erhalten Unternehmen und ihre Kunden schnellere Geschäftsprognosen als bei jedem anderen Data Warehouse auf dem Markt. Vertica stellt sein Unified Analytics Warehouse in allen großen Public Clouds und On-Premise-Rechenzentren zur Verfügung und integriert Daten in die Speicherung von Cloud-Objekten.

Über Scality
Scality® ist markführender Anbieter von Software-Defined File and Object Storage Lösungen, die für On-Premises, Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen entwickelt wurden. Wir geben Kunden die notwendige Freiheit und Kontrolle, um in einer datengetriebenen Wirtschaft konkurrenzfähig zu bleiben. Scality wird von Gartner und IDC als Marktführer anerkannt. Folgen Sie uns über @scality und @LinkedIn. Besuchen Sie www.scality.com oder abonnieren Sie unseren Firmenblog SOLVED.

Über Scality
Scality® ist markführender Anbieter von Software-Defined File and Object Storage Lösungen, die für On-Premises, Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen entwickelt wurden. Wir geben Kunden die notwendige Freiheit und Kontrolle, um in einer datengetriebenen Wirtschaft konkurrenzfähig zu bleiben. Scality wird von Gartner und IDC als Marktführer anerkannt. Folgen Sie uns über @scality und @LinkedIn. Besuchen Sie www.scality.com oder abonnieren Sie unseren Firmenblog SOLVED.

Kontakt
A3 Communications
C.A. Haag
Pond Croft 22
GU467UR Hampshire, Yateley
0447850416375
scality@a3communicationspr.com
https://a3communications.co.uk/home

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

0
  Weitere Artikel
  • No related posts found.