Computer und IT NEWS

macmon secure GmbH engagiert sich für Hilfsprojekt EinDollarBrille e.V.

Spezialist für Netzwerksicherheit sorgt für Zugang zum Netzwerk der Informationen in der digitalen und realen Welt

Das Berliner Software-Unternehmen macmon secure GmbH ist spezialisiert auf das Thema #Netzwerksicherheit. Ein wichtiger Aspekt dieser IT-Lösung ist das Thema Sichtbarkeit von Endgeräten im Unternehmensnetzwerk. #macmon #NAC stellt dem IT-Administrator das gesamte Netzwerk in einer grafischen Topologie und in Echtzeit zur Verfügung. Neben dem Netzwerk selbst werden zudem auch alle Verbindungen zwischen den Netzwerkgeräten in der Infrastruktur abgebildet. Das liefert bereits kurz nach der Inbetriebnahme einen wertvollen Überblick und ermöglicht beispielweise auch Fehlkonfigurationen, unbekannte Geräte oder Schwachstellen zu lokalisieren. So wird ein Höchstmaß an Stabilität erreicht und die Sicherheit im Netzwerk gewährleistet.

Dazu Christian Bücker, Geschäftsführer macmon secure GmbH: „Die zentrale Fähigkeit, komplexe Netzwerke sehen und intelligent verwalten zu können, ist für die effiziente Arbeit eines IT-Verantwortlichen wesentlich. Wenn man sich nur eine Minute vorstellt was es für seinen eigenen Berufsalltag bedeuteten würde nur eingeschränkt sehen zu können, bekommt man eine Ahnung welche Einschränkungen eine reduzierte Sehkraft bedeutet. Da wir uns in der digitalen Welt mit dem Thema Zugang zum Netzwerk der Informationen intensiv auseinandersetzen, möchten wir nun Menschen diesen Zugang ermöglichen, die unter eine Sehschwäche leiden. Wir führen aktuell eine Kunden- und Partner-Umfrage zum Thema Zufriedenheit durch und weisen in diesem Zusammenhang in verschiedenen Kommunikationsmedien auf das Projekt EinDollarBrille e.V. hin. Damit möchten wir unser Netzwerk motivieren, sich für dieses besondere Projekt zu engagieren. Für alle Kunden und Partner, die an der Umfrage teilnehmen, spenden wir jeweils zwei Brillen. Je nach erreichter Anzahl werden wir das Ergebnis auch noch entsprechend aufrunden.“

Weitere Information zu EinDollarBrille:
Gut sehen können – für Millionen Menschen ein unerfüllter Traum

Die Organisation EinDollarBrille möchten Menschen weltweit mit bezahlbaren und individuell angepassten Brillen versorgen. Dafür werden kreative und engagierte Unterstützer gesucht. Rund 700 Millionen Menschen auf der Welt leiden laut einer WHO-Studie unter einer behebbaren Fehlsichtigkeit. Diese Menschen leben oft von weniger als einem US-Dollar am Tag. Ihnen fehlt daher das Geld, um sich eine Brille zu kaufen und sie haben oft auch keinen Zugang zu augenoptischer Versorgung. Erwachsene können keine oder keine qualifizierte Arbeit aufnehmen und ihre Familien nicht ausreichend versorgen, Kinder können dem Unterricht in der Schule nicht folgen. Der geschätzte Einkommensverlust, der dadurch entsteht, beträgt rund 202 Mrd. US-Dollar pro Jahr.

Die macmon secure GmbH ist der führende Anbieter der Netzwerksicherheitslösung macmon NAC.

Kontakt
macmon secure GmbH
Sabine Kuch
Alte Jakobstrasse 79-80
10179 Berlin
030-23257770
sabine.kuch@macmon.eu
http://www.macmon.eu

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

0
  Weitere Artikel
  • No related posts found.