ZigaForm version 4.7.6

Computer und IT NEWS

Ping Identity zum vierten Mal in Folge Leader im Gartner Magic Quadrant für Access Management

Top-Werte unter anderem bei Handhabung und Ausführung

Ping Identity (NYSE: PING), Anbieter der Intelligent-Identity-Lösung für Unternehmen, wurde von Garner Inc. als Leader im 2020 Magic Quadrant für Access Management ausgezeichnet. Damit geht diese Würdigung zum vierten Mal in Folge an Ping Identity. Der Magic Quadrant hilft Unternehmen dabei, Angebote von Technologieanbietern einzuschätzen, unter anderem bezüglich Vollständigkeit und täglicher Umsetzbarkeit.

Die Top-Positionierung bei Gartner bedeutet für Ping Identity einen weiteren Erfolg in einem positiven Jahr des Wachstums und der Innovationen. Neben der Übernahme von ShoCard, dem führenden Anbieter von Personal Identity, führte das Unternehmen zudem mit PingOne Services eine Reihe von eigenständigen Cloud-Diensten ein. Diese helfen Unternehmen dabei, reibungslose, sichere und datenschutzkonforme digitale Benutzererfahrungen zu gewährleisten.

Identitätsbasierte Sicherheit für alle Bedarfe im Unternehmen

2020 hat in vielen Branchen dazu geführt, dass Pläne für neue digitale Kanäle – für Kunden, Mitarbeiter und Partner – besonders schnell umgesetzt werden mussten. Laut Gartner “hat die globale Pandemie jahrelange Veränderungen auf Monate oder sogar Wochen komprimiert.” (1)

Vor diesem Hintergrund ist es Ping Identity ein ganz besonderes Anliegen, Unternehmen mit passgenauen Lösungen für alle Bedarfe auszustatten: nicht nur zur Gewinnung und Bindung von Kunden über digitale Prozesse, sondern auch für noch mehr Mitarbeiterproduktivität und die standortsunabhängige Sicherheit von Unternehmensressourcen. Die neuen PingOne-Dienste zum Beispiel bieten Echtzeit-Bedrohungserkennung und -prävention sowie Cloud-Services mit Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA), so dass alle digitalen Erfahrungen der Kunden und Mitarbeiter auch höchste Sicherheit und Komfort integrieren.

Ping Identity schützt Unternehmen – egal, ob sie auf Cloud-, On-Premises- oder hybride IT-Modelle setzen und sichert Milliarden von Identitäten in den unternehmenskritischsten und komplexesten Anwendungsfällen. Ping Identity gewährleistet sichere und komfortable Ausführung, nahtlose Anwendererlebnisse und volle Datenschutzkonformität – ohne Einschränkungen bei Flexibilität und Skalierbarkeit. Über 50% der Fortune-100-Unternehmen sind Kunden von Ping Identity.

Reibungslose digitale Erlebnisse

Ping entwickelt innovative Produkte und Dienstleistungen für optimale digitale Benutzererfahrungen bei gleichzeitiger Sicherheit und höchstem Komfort. PingOne MFA etwa, Teil der neuen PingOne Services-Suite, verwendet adaptive Authentifizierungsrichtlinien, so dass Unternehmen Kunden nur bei identifiziertem Bedarf zur Authentifizierung auffordern. So bleibt die digitale Journey weitgehend ungestört. Darüber hinaus ist Ping Vorreiter in Sachen Identitätssicherheit mit einem neuen Framework, das Benutzern noch mehr Kontrolle über ihre Daten bietet, mögliche Betrugsversuche reduziert und Benutzerinteraktionen rationalisiert. Ping entwickelt außerdem neue Lösungen für die persönliche Identität. So lässt sich maßgeschneidert noch besser bestimmen, welche Personen, Anwendungen oder Ressourcen wofür freigegeben werden sollen. Das Kundenerlebnis von Ping wird auch durch den Net-Promoter-Score von 65 unterstützt – eine weithin anerkannte Messgröße für Kundenerfolg und -bindung, wo Ping im Bereich IAM überdurchschnittlich abschneidet.

“Die Welt hat sich in diesem Jahr grundlegend verändert. Es war noch nie so wichtig für Unternehmen, in ihre Identität, Zero Trust und digitale Initiativen zu investieren. Bei Ping konzentrieren wir uns auf reibungslose digitale Erlebnisse, die Kunden sowohl begeistern als auch für ihre Sicherheit sorgen”, so Andre Durand, Gründer und CEO von Ping Identity. “Wir fühlen uns geehrt, dass Gartner zum vierten Mal in Folge den Erfolg unserer Kunden, unserer Produkte und des Ping-Teams anerkennt.”

Zum kostenlosen Download des Berichts und zu mehr Infos über Ping Identity geht es hier.

(1) Gartner [Hype Cycle for Identity and Access Management Technologies, 2020], [Ant Allan], [16 July 2020]

Gartner Disclaimer

Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in der Forschungspublikationen dargestellt werden und rät Technologieanbietern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen zu wählen. Gartner-Forschungspublikationen bestehen aus den Meinungen der Forschungsorganisation von Gartner und sollten nicht als Tatsachenbehauptungen ausgelegt werden. Gartner lehnt jede ausdrückliche oder stillschweigende Gewähr in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich jeglicher Garantie der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Ping Identity ist die intelligente Identitätslösung für Unternehmen. Wir ermöglichen es Organisationen, Zero-Trust- und identitätsdefinierte Sicherheit und eine verstärkt personalisierte sowie rationalisierte Benutzererfahrung zu erreichen. Die Plattform Ping Intelligent Identity™ bietet Kunden, Mitarbeitern und Partnern Zugang zu Cloud-, Mobil-, SaaS- und On-Premise-Anwendungen im gesamten hybriden Unternehmen. Mehr als die Hälfte der Fortune 100 wählen uns aufgrund unserer Identitätskompetenz, der offenen Standards und der Partnerschaften mit Unternehmen wie Microsoft und Amazon. Wir bieten flexible Identitätslösungen, die digitale Geschäftsinitiativen beschleunigen, Kunden begeistern und Unternehmen durch Multi-Faktor-Authentifizierung, Single Sign-On, Zugriffsmanagement, intelligente API-Sicherheit sowie Verzeichnis- und Datenverwaltungsfunktionen sichern. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.pingidentity.de

Kontakt
Ping Identity (c/o) Maisberger GmbH
Korbinian Morhart
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
089 / 41959937
ping@maisberger.com
http://www.pingidentity.de

0
  Weitere Artikel