ZigaForm version 4.7.6

Computer und IT NEWS

PremiumZulasser revolutionieren mit Software von GEDAK die KfZ-Zulassung

Kempen / Köln. Das IT-Unternehmen GEDAK unterstützt die Genossenschaft PremiumZulasser, ein national führendes Netzwerk selbstständiger Zulassungsdienstleister, das arbeitsintensive KfZ-Zulassungsgeschäft durch Digitalisierung zu reformieren. In einem der größten Projekte ihrer 36-jährigen Geschichte hat GEDAK die Software “Premium-Zulasser.online” entwickelt, die dieser Tage live gegangen ist. Damit lassen sich der gesamte Zulassungsprozess vollelektronisch abwickeln, sämtliche Arbeitsschritte detailliert nachverfolgen und Daten für neue Geschäftsaktivitäten abrufen.

Im herkömmlichen Zulassungsgeschäft bearbeiten Zulasser und Autohäuser zahlreiche Unterlagen. “Bei rund zehn Millionen Neuzulassungen und Besitzumschreibungen pro Jahr sowie rund 20 Arbeitsschritten, aus denen jeder Zulassungsvorgang besteht, kommt einiges an Papier und Aufwand zusammen”, erklärt Florian Cichon, Vorstandsvorsitzender von PremiumZulasser. Da das Ziel der Genossenschaft darin besteht, gemeinsame Interessen der Zulassungsdienstleister zu bündeln, suchte sie nach einem Anbieter, der eine Software für den Prozess der Kfz-Zulassung entwickelt. Aufgrund der positiven Erfahrungen, die die TÜV Rheinland GmbH als Gründungsmitglied der Genossenschaft in einem anderen Projekt mit GEDAK gesammelt hatte, trat sie an GEDAK heran, die sich schließlich mit ihrem Angebot durchsetzen konnte.

Weiterlesen: https://www.gedak.de/ueber-uns/news/22-news/532-premiumzulasser-revolutionieren-mit-software-von-gedak-die-kfz-zulassung

Die GEDAK GmbH bietet als IT-Unternehmen seit 1983 praxisnahe Lösungen für Marketing, Vertrieb und Kundenservice. Ein Schwerpunkt ist die Entwicklung von Software-Applikationen wie webbasierten Shopsystemen, Sales- und CRM-Lösungen oder Reporting-Anwendungen. ERP-Lösungen zählen ebenfalls dazu. GEDAK unterstützt ihre nationalen und internationalen Kunden beim Betrieb von IT-Systemen sowie bei deren IT-Architektur und begleitet Projekte bis hin zur kompletten Auslagerung von IT-Lösungen in deutsche Rechenzentren. Die 50 Mitarbeiter arbeiten vorwiegend für Großunternehmen und Firmen aus dem Mittelstand. GEDAK ist Teil des Verbundes te Neues, zu dem auch PORTICA ( www.portica.de) und die te Neues Druckereigesellschaft ( www.te-neues.de) gehören. Weitere Informationen: www.gedak.de

Firmenkontakt
GEDAK GmbH
Norbert Haab
Mülhauser Str. 157
47906 Kempen
+49 2152 9940-405
+49 2152 9940-403
nhaab@gedak.de
http://www.gedak.de

Pressekontakt
good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
+49 451 88199-21
+49 451 88199-29
bianka@goodnews.de
http://www.goodnews.de

0
  Weitere Artikel