Computer und IT NEWS

Riverbed ernennt Rich McBee zum neuen President und CEO

Der Branchenexperte wird das Wachstum der Lösungen für Digital Networking und Digital Experience Management vorantreiben

München, 23. Oktober 2019 – Riverbed, die Digital Performance Company, beruft Rich McBee zum neuen President und CEO. Er soll das kontinuierliche Momentum der Geschäftsbereiche Digital Networking und Digital Experience Management weiter ausbauen. McBee war zuvor President und CEO bei Mitel, einem weltweit führenden Unternehmen für Geschäftskommunikation.
McBee ist eine bewährte Führungskraft mit über 30 Jahren Erfahrung in Top Positionen. Bei verschiedenen Technologieunternehmen hat er bewiesen, dass er Märkte ausbauen, Umsätze steigern und die operativen Prozesse verbessern kann. Rich McBee hat Mitel nach einer Phase strategischer Transformation verlassen, zu der eine Branchenkonsolidierung mit einem Dutzend Übernahmen gehörte. Während seiner achtjährigen Tätigkeit als CEO entwickelte sich Mitel von einem premise basierten PBX Pionier zum marktführenden Lösungsanbieter für Unified Communication and Collaboration in öffentlichen und privaten Clouds.

„Rich McBee ist eine echte Führungspersönlichkeit und ein Stratege. Er hat gezeigt, dass er Unternehmen führen kann und Ergebnisse liefert. Riverbed hat in letzter Zeit eine starke Performance vorgelegt und Rich McBee ist der richtige Mann, um dieses Momentum fortzusetzen. Er ist bekannt für seinen Biss und sein Engagement und wird damit die operative Exzellenz bei Riverbed weiter steigern“, sagt David Murphy, Riverbed Chairman und Senior Operating Partner bei Thoma Bravo. „Ich freue mich bereits darauf, mit Rich und dem Riverbed Führungsteam zusammenzuarbeiten. Gemeinsam werden wir unsere Strategie konsequent fortsetzen und in zwei besonderen Märkten weiter wachsen: Digital Networking und Digital Experience Management.“
„Riverbed ist eine angesehene Marke mit einer langen Innovationsgeschichte und einer starken Kundenbasis“, sagt Rich McBee, President und CEO, Riverbed. „Unternehmen weltweit wollen ihre Investitionen in die Digitale Transformation kapitalisieren und hier kommt Riverbed ins Spiel: Wir haben das richtige Technologieportfolio und die richtige Strategie, um von den erheblichen Absatzmöglichkeiten zu profitieren. Ich freue mich sehr darauf, mit dem erfahrenen Team zusammenzuarbeiten, das Wachstum zu stärken und tolle Ergebnisse für Riverbed, seine Partner und Kunden zu erzielen.“
Orlando Bravo, Gründer von Thoma Bravo und Managing Partner, kommentiert: „Rich McBees Erfahrungen und Fähigkeiten werden Riverbed in die nächste Wachstumsphase führen und Operational Excellence vorantreiben. Wir haben uns voll und ganz dem Erfolg Riverbeds verschrieben und freuen uns, den Kunden und Partnern weiterhin einen Mehrwert zu bieten. Gemeinsam können wir das Potenzial des 20 Mrd. Dollar schweren Gesamtmarktes maximieren.“
Bevor Rich McBee Mitel in den weltweit führenden Anbieter für Unified Communications umbaute, war er als „President of the Communications and Enterprise Group“ der Danaher Corporation tätig. In dieser Position verantwortete er die jährlichen Sales in Speditions , Enterprise und KMU Märkten, sowohl über den Direktvertrieb als auch über Channel Partner. Er stieß 2007 zu Danaher, als diese Tektronix Communications übernahmen, für die Rich McBee in verschiedenen Führungspositionen arbeitete.
Der Riverbed Vorstand suchte intensiv nach einem neuen CEO. Bevor Rich McBee berufen wurde, hatte Riverbed Chairman David Murphy die Rolle des Interims CEO inne. Riverbed gehört zum Unternehmensportfolio von Thoma Bravo.

Riverbed, die Digital Performance Company, hat ein klares Ziel: Die Human Experience in der digitalen Welt voranzutreiben. Denn hinter jeder digitalen Erfahrung steckt eine menschliche. Riverbed unterstützt Unternehmen dabei, die digitale Erfahrung zu messen und die Performance zu maximieren. Unternehmen können so Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Patienten und Bürgern bessere Erfahrungen bieten. Riverbeds Digital Performance Plattform verbindet Digital Experience Management mit Infrastrukturlösungen der nächsten Generation. Das stellt überragende Nutzererlebnisse sicher, liefert bisher unerreichte operative Agilität und schnellere Geschäftsergebnisse. Davon sind die über 30.000 Riverbed Kunden überzeugt – darunter alle Forbes Global 100 Unternehmen. Mehr erfahren Sie unter https://www.riverbed.com/de/

Firmenkontakt
Riverbed
Thando Chasakara
Max-Planck-Straße 8
85609 Aschheim
.
thando.chasakara@riverbed.com
http://www.riverbed.com/de

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Martin Stummer
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 34
RiverbedGER@hbi.de
http://www.hbi.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

0
  Weitere Artikel
  • No related posts found.