ZigaForm version 4.7.6

Computer und IT NEWS

Secure-Remote-Access-Lösungen 90 Tage kostenlos als Corona-Hilfe

-BeyondTrust hilft IT- und Support-Organisationen, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) eine zunehmende Anzahl von Remote-Mitarbeitern unterstützen müssen

BeyondTrust, globaler Marktführer für Privileged Access Management, bietet seine Secure-Remote-Access-Lösungen 90 Tage lang kostenlos an, um angesichts der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) möglichst vielen Unternehmen beim sicheren IT-Support einer sprunghaft steigenden Anzahl von Remote-Mitarbeitern zu helfen.

Da sich der Ausbruch des Coronavirus weiterhin auf der ganzen Welt fortsetzt, schließen Organisationen viele Büros und setzen verstärkt auf Fernarbeit. Durch diese neue Situation steigt der Druck auf IT-Abteilungen und IT-Supportdesks immens, die schnellstmöglich Teams aus Remote-Mitarbeitern auf der ganzen Welt einrichten und unterstützen müssen. Unternehmen fällt es zunehmend schwerer, für Remote-IT-Administratoren, externe Dienstleister und Anbieter sichere Zugriffsmöglichkeiten bei der Einwahl auf kritische IT-Systeme zu schaffen, damit sie die Geschäftskontinuität und den Geschäftsbetrieb aufrechterhalten können.

Zur sofortigen Unterstützung von IT-Organisationen bei der Bewältigung dieser Herausforderungen ohne Beeinträchtigung der Sicherheitsprozesse bietet BeyondTrust die kostenlose Nutzung seiner Secure-Remote-Access-Lösungen für einen Zeitraum von 90 Tagen an:
Remote Support: IT-Servicedesks, Mitarbeiter innerhalb und außerhalb des Unternehmensnetzes erhalten sicheren und zuverlässigen IT-Remote-Support. Supporttechniker können den Bildschirm des Endbenutzers einsehen, chatten, Berechtigungen erhöhen und sogar auf die Kamera des Endbenutzers auf mobilen Endgeräten zugreifen, um Hardware einzurichten und Peripheriegeräte zu warten. Techniker können Windows-, Mac-, Linux-, iOS-, Android- und Netzwerkgeräte über eine einheitliche Lösung supporten.
Privileged Remote Access: Externe Anbieter und interne IT-Mitarbeiter oder Administratoren, die remote arbeiten, verfügen über sicheren Zugriff auf IT-Systeme – ohne Einsatz von VPN. Die Lösung vereinfacht Fernzugriffe über ein sicheres und datenschutzkonformes IT-Tool, das einen geschützten Zugang zu unterschiedlichen Remote-Systemen und (unbeaufsichtigten) Endpunkten ermöglicht.

Mit Blick auf die aktuell großen Herausforderungen ist die Verwendung der richtigen Remote-Access-Werkzeuge entscheidend für die Einhaltung von Sicherheitsvorgaben, da Angreifer häufig unzureichend geschützte Fernzugriffstechnologien nutzen, um erste in Netzwerke einzudringen. BeyondTrust bietet seine Lösungen 90 Tage lang kostenlos an, damit Unternehmen die erforderlichen Skalierungsprozesse schnellstmöglich vorantreiben können, IT-Compliance-Anforderungen erfüllen und ihre Geschäftsprozesse absichern können.

“Täglich verlassen sich Tausende Kunden weltweit auf unsere Secure-Remote-Access-Lösungen, die Remote-Mitarbeiter und externe Anbieter sicher anbinden”, sagte Matt Dircks, CEO bei BeyondTrust. “Wir verstehen den zusätzlichen Druck, den viele Unternehmen jetzt durch neue Maßnahmen der Behörden verspüren, wenn Hunderte oder Tausende von Mitarbeitern plötzlich auf Telearbeit umstellen müssen. Wir möchten diesen Organisationen bei der Bewältigung der Herausforderungen helfen, damit sie ihre Sicherheitslage nicht gefährden.”

Weitere Informationen sind hier abrufbar: [ http://beyondtrust.com/remote-workers] .

BeyondTrust ist globaler Marktführer für Privileged Access Management und bietet einen nahtlosen Ansatz zur Verhinderung von Sicherheitsverletzungen durch gestohlene Zugangsdaten, missbrauchte Privilegien oder kompromittierte Fernzugriffe. BeyondTrusts erweiterbare Privileged-Access-Management-Plattform ermöglicht Organisationen eine einfache Skalierung ihrer Privilege-Security-Programme, um einer veränderten Bedrohungslage für Endpunkt-, Server-, Cloud-, DevOps- und Netzwerk-Umgebungen zu begegnen. BeyondTrust vereint den branchenweit breitesten Funktionsumfang mit zentralisiertem IT-Management, Reporting und IT-Analyse, damit Entscheider zielgerichtet und wirksam gegen Angreifer vorgehen können. Ein flexibles Produktdesign vereinfacht Integrationen auf einer einheitlichen Technologieplattform, um die Kundenproduktivität und den Wert von IT-Sicherheitsinvestitionen zu erhöhen. Mit BeyondTrust erhalten Unternehmen die erforderliche Visibilität und Kontrolle, die sie zur Risikobegrenzung, Compliance-Einhaltung und Steigerung der operativen Leistungsfähigkeit benötigen. Mit einem weltweiten Partnernetzwerk unterstützt BeyondTrust über 20.000 Kunden, zu denen jedes zweite Fortune-100-Unternehmen zählt.

Firmenkontakt
BeyondTrust
Güler Basol
Sophie-Scholl-Platz 8
63452 Hanau
06181 9882092
GBasol@beyondtrust.com
http://www.beyondtrust.com/de

Pressekontakt
Agentur SCHOLZ PR
Heiko Scholz
Königsberger Str. 33
35066 Frankenberg
06451715105
beyondtrust@scholzpr.de
http://www.scholzpr.de

Bildquelle: BeyondTrust

0
  Weitere Artikel