Computer und IT NEWS

Systancia Cleanroom 4: die privilegierte Zugangsverwaltungslösung, die Desktops für die Cleanroom-Verwaltung bereitstellt

Systancia, französisches Unternehmen im Bereich Cybersicherheit, Virtualisierung und Identitätsmanagement, stellt Cleanroom 4 vor, die PAM-Lösung (Privileged Access Management), die Virtualisierung und Cybersicherheit kombiniert. Dieses Update von Systancias Kernlösung zur Sicherung der Desktops von IT-Administratoren bietet mehrere Serviceebenen. Es erfüllt alle Anforderungen privilegierter Benutzer, indem es die Funktionen zur Überwachung, Authentifizierung und Verwaltung von Desktops nutzt.

Modernisierung der Sicherheitsstandards zur Abwehr von Angriffen

Die Aufgaben von IT-Administratoren sind für alle Unternehmen und für die Sicherheit ihrer Daten von strategischer Bedeutung. Doch viele von ihnen haben keine Lösungen, um sich vor den ständig zunehmenden und raffinierten Angriffen von Hackern zu schützen, die wichtige Informationen stehlen oder Produktionssysteme angreifen wollen. Nach Angaben der Versicherungsgesellschaft Hiscox waren in der ersten Jahreshälfte 2019 69% der französischen Unternehmen Opfer von Cyberangriffen geworden. Diese Zahl zeigt, dass die von Unternehmen eingesetzten Cybersicherheitslösungen selten den Herausforderungen und Bedürfnissen von Unternehmen entsprechen.

Systancias Lösung transformiert die Verwaltungsdesktops, indem eine sterile und verfügbare Umgebung bereitgestellt wird. Mit der vierten Version von Cleanroom entwickelte Systancia sein PAM-Angebot weiter, um alle Bedürfnisse der Administratoren zu erfüllen:

– Mobilität: Ein Administrator muss seine Administrationsanwendungen überallhin mitnehmen können, ohne die Kontrolle und Sicherheit zu verlieren
– Haltbarkeit: Ein IT-Manager muss die Sicherheit des Zugriffs auf alle aktuellen und zukünftigen Anwendungen der Systemadministration gewährleisten können
– Dedizierter Desktop: Ein Administrations-Desktop soll nur für die Administration und nicht für andere Aufgaben verwendet werden

Mehrere Service Levels, um alle Anforderungen zu erfüllen

– Cleanroom Session (ehemals IPdiva Safe) ist für Unternehmen konzipiert, deren Hauptaufgabe der Schutz ihrer Informationssysteme ist. Die Lösung erfüllt ihre Anforderungen dank Berechtigungsmanagement, Passwortwechsel und Videoaufzeichnung
– Cleanroom-Deskop (ehemals IPdiva Cleanroom) richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die ihre Verwaltungsarbeitsplätze in taktische Werkzeuge umwandeln müssen. Diese Lösung ermöglicht es ihren Administratoren, alle ihre Administrationsanwendungen auf sichere Weise mit den gleichen Funktionalitäten wie im Büro mitzunehmen. Es bietet ihnen auch Funktionen für das Management von Administrations-Desktops und erweiterte Authentifizierungsverwaltungsmechanismen für Administrationsanwendungen, um IT-Netzwerksicherheitsverantwortlichen ein zusätzliches Sicherheitsniveau zu bieten
– Die Option „Extranet-Access“ ermöglicht auch die Sicherheit des Remote-Administratorzugriffs. Managed Services Operators, Homeworkern oder Mobile Administrators ist es wichtig, einen sicheren Zugriff auf ihre virtuellen Administrations-Desktops zu haben, egal ob sie sich in ihrem Unternehmen oder unterwegs befinden

Cloud-Angebote, die von Systancia gehostet werden, ermöglichen es Unternehmen, sich keine Sorgen mehr um ihre Infrastrukturen machen zu müssen. Sie können die am besten auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Lösungen nutzen und von den neuesten Updates profitieren und sich so voll und ganz der Sicherung von Administrationsarbeitsplätzen widmen.

Systancia bietet die folgenden Dienstleistungen an: Cleanroom-Starterservice, der den Zugang zu PAM für schlecht ausgestattete Unternehmen ermöglicht. Cleanroom Session und Cleanroom Desk sind als vom Unternehmen verwaltete Softwareprodukte oder über Cloud Services erhältlich, die direkt von Systancia in einer privaten Cloud verwaltet werden (Cleanroom Session Private und Cleanroom Desk Private).

Systancia Cleanroom Desk erfüllt die höchsten ANSSI-Anforderungen

Cleanroom Desk beinhaltet Mechanismen, die es Administratoren ermöglichen, ihre Administrations-Desktops sofort nach dem Trennen der Verbindung zu regenerieren, um das Risiko der Virenverbreitung zu begrenzen. Seine fortschrittlichen automatischen Authentifizierungsmechanismen für Anwendungen und verwaltete Ressourcen stellen sicher, dass keine Anwendung ungesichert bleibt

Dank seines innovativen Ansatzes ist Cleanroom Desk die einzige PAM-Anwendung, die höchsten Standards der ANSSI erfüllt. In der Tat empfiehlt ANSSI Wachsamkeit in Bezug auf Lösungen, die als „Bastion“ bezeichnet werden, da sie die Verhinderung eines Angriffs über den Administrationsdesktop nicht berücksichtigen. Es wird daher empfohlen, Office Desktops von Administrations-Desktops zu trennen

„Mit Cleanroom 4 ist Systancia das einzige Unternehmen, das Virtualisierung und Cybersicherheit kombiniert, um IT-Administratoren eine innovative, originelle und globale Lösung anzubieten, die sowohl im Cloud-Modus als auch vor Ort verfügbar ist“, sagt Christophe Corne, Gründer und CEO von Systancia. „Cleanroom 4 verfügt über Funktionen, die die Lösung mobil, flexibel und spezialisiert auf die Bedürfnisse aller Administratoren machen“.

Bei Systancia legen wir Wert auf Einfallsreichtum, um innovativ zu sein. Wir kombinieren Anwendungsvirtualisierung, Cybersicherheit und künstliche Intelligenz zu einzigartigen, preisgekrönten und zertifizierten Lösungen. Hinter jedem Arbeitsplatz steht eine Person, die es verdient, befähigt und vertraut zu werden. Das ist unser Glaube und unser Ziel. Aus diesem Grund entscheiden sich Hunderte von öffentlichen und privaten Organisationen für Systancia, um das Potenzial aller Menschen in vollem Vertrauen zu erschließen. Mit all unserer Forschung und Entwicklung in Frankreich verkaufen wir unsere Lösungen für Anwendungsvirtualisierung (VDI), privaten Zugang (VPN), privilegiertes Zugangsmanagement (PAM) und Identitäts- und Zugangsmanagement (IAM) weltweit mit unseren geschätzten Partnern. https://www.systancia.com/de

Firmenkontakt
Systancia
Karin Piscart
Rue Paul Henri Spaak 3
68390 Sausheim
+33 (0) 3 89 33 58 20
k.piscart@systancia.com
http://www.systancia.com

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Michael Hatemo
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
+49 (2204) 987 99 30
m.hatemo@aopr.de
http://www.aopr.de

0
  Weitere Artikel