ZigaForm version 4.7.6

Posts Tagged 'cloud desktop'

Application Streaming: Anwendungen ohne Datenballast

Ein neuartiges Datenverarbeitungskonzept basierend auf Parallels RAS.

Ein Datenverarbeitungskonzept, bei dem ein Remote Server den angeschlossenen Client-Desktops nur jene Applikationsdaten zur Verfügung stellt, die diese zur Bewältigung ihrer Aufgaben zum jeweiligen Zeitpunkt benötigen, hat viele Vorteile. Der Remote Application Server (RAS) von Parallels verfügt über die dafür notwendige Systemintelligenz.

Allen Mitarbeitern die Option zu bieten jederzeit und überall auf ihren persönlichen Desktop – mit allen für ihre Arbeit notwendigen Daten und Anwendungen – zugreifen zu können, ...

weiterlesen →
0

CDU digitalisiert mit deutschem Desktop-as-a-Service Anbieter

Die Christliche Demokratische Union digitalisiert Ihre Mitarbeiterarbeitsplätze mit dem Desktop-as-a-Service Produkt deskMate des Stuttgarter Herstellers Kivito GmbH.

Wie kommerzielle Unternehmen müssen auch politische Organisationen in Zeiten der Corona Pandemie ein möglichst reibungsloses Arbeiten der Mitarbeiter von zu Hause realisieren. In einem Pilotprojekt wurden Innerhalb weniger Tage die Arbeitsplätze der CDU Enzkreis/Pforzheim digitalisiert und über Cloud Desktops zur Verfügung gestellt.
Bei Cloud Desktops (auch Cloud-PCs genannt) handelt es ich um virtuelle PC Arbeitsplätze, welche im Rechenzentrum ...

weiterlesen →
0

Cloud Desktops: Computerarbeitsplätze werden virtuell

Veränderungen als Chance nutzen

Dass die Cloud und digitalisierte Prozesse das Fundament für wirtschaftliche Erfolge sind, erkennen laut einer aktuellen IDC-Studie immer mehr deutsche Unternehmen. Fast jeder Workload kann in die Cloud verschoben oder aus der Cloud bezogen werden. Virtuelle Arbeitsplätze in Form von Cloud Desktops werden dabei zunehmend zu einem wesentlichen Element betrieblicher IT-Infrastrukturen.

COVID-19 hat, nach den Worten von IDC Senior Consulting Manager Matthias Zacher, Entscheidern, Fachabteilungen und den IT-Abteilungen deutlich gezeigt, wie essentiell ...

weiterlesen →
0