ZigaForm version 5.2.6

Computer und IT NEWS

British Telecom spart Kosten in Höhe von zwei Millionen Pfund durch Datendemokratisierung mit Qlik

Qlik Sense verbessert Marktdurchdringung und steigert Profitabilität von British Telecom durch Datenzugang für 1.200 Mitarbeiter

Düsseldorf, 24.06.2021 – British Telecom (BT), Großbritanniens größter Anbieter von Festnetz-Breitband- und Mobilfunkdiensten, hat mit Hilfe der Qlik®-Analytics-Plattform erfolgreich seine Daten demokratisiert, um verbesserte Geschäftsergebnisse zu erzielen.

Im Rahmen einer 18-monatigen Daten-Transformation arbeitete die Consumer-Einheit von BT mit dem Data Analytics Spezialisten Qlik zusammen, um Daten für mehr als 1.200 Mitarbeiter im Consumer-Bereich ...

weiterlesen →

EDVDAM warnt vor Datenproblemen im Homeoffice

Die Arbeit mit Daten im Homeoffice ist oft unsicher und birgt Risiken

Zusammenarbeit im Home Office funktioniert am besten wenn alle gleich gut informiert sind. Die Verwendung von dezentralen Informationssystemen wie Tabellenkalkulationen kann schnell zum ärgerlichen Bremsklotz werden.
Diese Dateien über einen zentralen Zugang zu verwalten, führt immer wieder zu Datenverlusten, weil es kein effizientes Transaktionsmanagement gibt. Alle datenzentrierten Prozesse durch Spezialsoftware abzubilden, ist ein schwieriges Unterfangen, bei dem oft die eigentlichen Prozesse nur unzureichend ...

weiterlesen →

Mehr Daten für Mobilfunktarife der REWE Group

12 GB Datenvolumen für 19,99 Euro bei Penny Mobil und ja! mobil

Köln, 2. März 2021. Die Tarife Smart Max und Smart Plus der REWE Group – ja! mobil und Penny Mobil – werden jetzt mit einem deutlichen Datenplus aufgewertet, und das ohne Aufpreis. Ab dem 2. März gibt es den Smart Max Tarif mit 12 GB (statt 7 GB) Datenvolumen für weiterhin 19,99 Euro pro vier Wochen. Neben Neukunden profitieren auch Bestandskunden ab dem ...

weiterlesen →

Besser spät als nie – BITMi zur Datenstrategie

Aachen/Berlin, 11. Februar 2021 – Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) begrüßt grundsätzlich die heute im Bundestag diskutierte Datenstrategie der Bundesregierung. Sie ist nach Auffassung des Verbands allerdings überfällig, weswegen nun schnelles Handeln erforderlich ist.

Ein wichtiger Aspekt aus BITMi Sicht ist die geplante Förderung des Datenteilens, welches laut Datenstrategie mit neuen Anreizsystemen unterstützt werden soll. Durch das Teilen der Daten werden Marktkonzentrationen durch Datenmonopole aufgebrochen und mehr Wettbewerb ermöglicht. “Gerade der digitale Mittelstand ist auf ...

weiterlesen →

“databee – Mit KI in die Cloud” gewinnt Constantinus Award “Internationale Projekte”

Schindler IT implementiert KI Daten Klassifikation für NHS Borders (Gesundheitsbehörde in Schottland) und gewinnt Constantinus Award und Innovationspreis.

databee ist ein Datenanalyseservice, welches mittels KI Dokumente klassifiziert. Das Projekt für NHS Borders, der UK Gesundheitsbehörde im Süden von Schottland, wurde Anfang 2020 mit databee umgesetzt. Dabei wurde 15 TB Daten in mehr als 15 Millionen Dateien analysiert.

NHS Borders migriert im Rahmen der “Cloud First” Strategie Daten in die Microsoft Cloud. Dabei war es wichtig zu ...

weiterlesen →

ClariLab und Bisnode ermöglichen KYC-Prozess mit internationalen Daten

Die Anbindung der Bisnode-Datenbank an die KYCnow-Plattform von ClariLab ermöglicht die Datensuche und -analyse für den KYC-Prozess auf internationaler Ebene.

Die Anbindung der Bisnode-Datenbank an die KYCnow-Plattform des Regtech Start-ups ClariLab ermöglicht die Datensuche und Datenanalyse für den KYC-Prozess auf internationaler Ebene. Bisher standen über die SCHUFA Daten zu rund sechs Millionen deutschen Unternehmen zur Verfügung, durch die Anbindung der Bisnode-Daten wird die Beauskunftung von über 400 Millionen nationalen und internationalen B2B-Daten ermöglicht. ...

weiterlesen →

2021 – Trends im Dokumentenmanagement und der Archivierung

Ein Ausblick der Archivierungsexperten von KGS Software

Neu-Isenburg, 26. November 2020 – Innovationen mitgehen, smartes Einsparen und das Übernehmen von Verantwortung sind die Trends, die im kommenden Jahr beim Dokumentenmanagement und der Archivierung den Ton angeben werden.

Ein außergewöhnliches Jahr liegt hinter uns und kaum jemand geht davon aus, dass wir im Januar 2021 zu “business as usual” zurückkehren werden. Die Archivierungsexperten von KGS haben die Marktbewegungen analysiert und mit den technischen Möglichkeiten zusammengebracht, um die ...

weiterlesen →

Software Usage Analytics wird zum Erfolgsfaktor

Neuer Monetization Monitor-Report von Revenera zeigt Unterschiede bei der Erfassung von Nutzungsdaten

Hamburg, 24. November 2020 – Nutzungsbasierte Geschäftsmodelle funktionieren nur, wenn Softwareanbieter die Nutzung ihrer Produkte auch tatsächlich tracken können. Software Usage Analytics entwickelt sich daher gerade zum Dreh- und Angelpunkt. Das zeigt auch der neue Report ” Monetization Monitor: Software Usage Analytics 2020” von Revenera.

Demnach nutzt bereits mehr ...

weiterlesen →

siticom liefert die Plattform für das Mobilfunk-Campusnetz im Projekt 5G Bavaria

Offenes 5G Funkzugangsnetz und Cloud-Native-5G Core-Systemarchitektur für das Testen von digitalen Anwendungen der nächsten Generation

Weiterstadt: 19. Oktober 2020
Die siticom GmbH ist unabhängiger System-Integrator und seit 2010 am Markt tätig. siticom installiert am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS in Nürnberg und Erlangen eine autarke 5G Stand Alone Campus-Lösung. Über diese Technologieplattform für die vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie geförderten Initiative “5G Bavaria” bieten sich für Unternehmen und Anwendern aus vertikalen Märkten ...

weiterlesen →

Charts mit Daten aus SQL Datenbanken prägnant visualisieren

Low Code Plattform GAPTEQ stellt große Auswahl an Chart Typen in verschiedenen Ausführungen und Farben zur smarten Informations Veranschaulichung bereit

Balken, Linien, Bubbles: Das Visualisieren von Daten ist ein entscheidender Faktor, wenn es um das Sichtbarmachen von Informationen in ihren Größenordnungen und Zusammenhängen geht. Über die anschauliche grafische Aufbereitung lassen sich Inhalte aus SQL Datenbanken besser erfassen und Erkenntnisse zu Mustern, Trends und Abweichungen schneller gewinnen. Die ...

weiterlesen →

Digitales Shopfloor-Management sorgt für aktuelle Zahlen der Ist-Situation und hilft, die Entscheidungsgrundlage zu verbessern

Die durchgängige Digitalisierung bis zum Shopfloor ermöglicht flexible Reaktionen bei der Umsetzung kurzfristiger Änderungen auch oder gerade in Zeiten beschädigter Lieferketten und Lieferunterbrechungen.

Stuttgart, den 07.09.2020 “Wenn Lieferketten unterbrochen sind, Lieferanten ausfallen, sind Flexibilität und kurzfristige Reaktionen das Maß aller Dinge in der Produktion. Aufträge verschieben sich, weil Materialien fehlen oder verspätet eintreffen, bestimmte Bänder nicht laufen können. Hierauf entsprechend zu reagieren ist ohne Digitalisierung schlichtweg nicht möglich”, beginnt Gerd Rücker, Leitung Vertrieb der ...

weiterlesen →

Datensicherheit und Privatsphäre im Internet, gibt”s das überhaupt?

Was Google über Sie weiß!

Im Durchschnitt verbringen die Menschen heutzutage mehr als 4 Stunden pro Tag online, manche sogar einige Stunden mehr. Das ist eine Menge, gerechnet auf das Jahr, das bedeutet, 2 Monate online zu sein. Hätten Sie das gedacht?

Vielleicht haben Sie bemerkt, dass Werbung für Produkte angezeigt wird, nach denen Sie zuvor z.B. bei Amazon gesucht haben. Ihre Daten werden gespeichert, wenn Sie solche Websites besuchen und personalisierte Werbung für Sie erstellt ...

weiterlesen →
Seite 1 von 3 123