ZigaForm version 5.2.6

Computer und IT NEWS

Wolfsburg wird erster REBOWL-Städtepartner

München/Wolfsburg (ots) – Diesen Monat startet das Unternehmen reCup GmbH mit Wolfsburg die erste REBOWL-Städtepartnerschaft und setzt damit den Grundstein für kooperative Einführungen des Pfandsystems für Mehrwegschalen mit städtischen Akteuren. Eine Form der Zusammenarbeit, die bereits bei der Einführung des RECUP-Pfandsystems gemeinsam mit über 40 städtischen Partnerschaften großen Erfolg gezeigt hat.

Ein flächendeckendes und einheitliches Pfandsystem für Mehrwegverpackungen in ganz Deutschland – das ist die Vision des Münchner Unternehmens RECUP. Seit über vier Jahren führt das Unternehmen das gleichnamige Pfandsystem ...

weiterlesen →

Müllvermeidung im Lockdown: 30 Prozent nutzen eigene Behältnisse beim Lebensmitteleinkauf oder für den “Coffee to go”, weitaus weniger für das Abholen von Essen in der Gastronomie

Berlin (ots) – Auch im anhaltenden Lockdown ist es weiterhin möglich, eigene Behältnisse für den Einkauf von Lebensmitteln oder die Mitnahme von Speisen zu verwenden und so Müll zu vermeiden. Diese Möglichkeit nutzen meistens oder immer fast 30 Prozent der Deutschen beim Lebensmitteleinkauf im Supermarkt, beim Metzger oder in der Bäckerei oder beim “Coffee to go” mit eigenem Mehrwegbecher. Beim Abholen von Essen zum Mitnehmen in der Gastronomie nutzt hingegen nur zwölf Prozent eigene Behältnisse. Das zeigt eine repräsentative Befragung ...

weiterlesen →

ITB Berlin NOW: News-Highlights von Dienstag, 9. März 2021

Berlin (ots) – Interviews mit CEOs aus Luftfahrt, Hotellerie und Veranstalterbranche – Sachsen verbindet als “Offizielle Kultur-Destination” Natur und Kultur – ITB Berlin NOW und Statista präsentieren Reisetrends – Drei starke Frauen aus der Tourismusbranche mit den ITB IIPT Celebrating Her Awards ausgezeichnet

Die weltweit führende Reisemesse informiert online in ihrem ITB Newsroom (https://newsroom.itb-berlin.de/de) und unter ITB Berlin News (https://news.itb.com/) über aktuelle Neuigkeiten im Rahmen ...

weiterlesen →

Neustart der Reisebranche und Ideen für die Erholung nach der Krise als zentrale Themen von ITB Berlin NOW

Berlin (ots) – Digitale Ausgabe der weltweit führenden Reisemesse ist auf itb-now.com gestartet – Starker Branchenzuspruch mit 3.513 Ausstellern aus 120 Ländern – Unter den Top 5 Branchen: Tourismusorganisationen & Verbände, Travel Technology, Reiseveranstalter, Unterkünfte und Destination Management Companies (DMC) – Umfangreiches Eventprogramm mit 590 Speakern und rund 400 Sessions, Pressekonferenzen und Präsentationen (https://www.itb.com/ITBBerlinNOW/Program/index.html) – ITB Berlin NOW Convention mit Fokus auf der Zukunft der Reisebranche – Sachsen ist Offizielle Kulturdestination und Georgien ...

weiterlesen →

ITB Berlin NOW: News-Highlights von Donnerstag, 11. März 2021

Berlin (ots) – LGBT+ Leadership Summit fordert mehr Inklusion – Innovative Konzepte für den Neustart im Städtereisensegment – “Adventure & Sustainability Partner” Georgien zeigt kulturelle und landschaftliche Vielfalt

Die weltweit führende Reisemesse informiert online in ihrem ITB Newsroom (https://newsroom.itb-berlin.de/de) und unter ITB Berlin News (https://news.itb.com/) über aktuelle Neuigkeiten im Rahmen der digitalen ITB Berlin NOW 2021. Hier finden Medienvertreter und Blogger kostenfreie Beiträge für ihre redaktionelle ...

weiterlesen →

Weltweit führende Reisemesse zieht erfolgreiche Zwischenbilanz: 65.700 Nutzer auf der ersten digitalen ITB Berlin NOW

Berlin (ots) – Positives Fazit zur digitalen Event-Woche (8. bis 12. März) von Ausstellern, Fachbesuchern, Einkäufern und Medien – Großer Zuspruch beim Networking – Hohe internationale Beteiligung – Wegweisende Vorträge und Diskussionen bei der ITB Berlin NOW Convention – After Event-Ticket für 29 Euro – ITB Berlin 2022 vom 9. bis 13. März in Berlin – ITB Berlin Travel & Tourism Declaration: Branchenvertreter wenden sich an die Öffentlichkeit

Die ITB Berlin bleibt die führende Plattform für die globale Reisebranche – ...

weiterlesen →

Recover App: Wirtschaftsentwicklung ermöglicht Kontaktverfolgung für weitere Branchen

Bochum (ots) – Der Auftakt in der Bochumer Gastronomie ist bisher ein voller Erfolg: Nun erweitert die Bochum Wirtschaftsentwicklung ihr Angebot zur Nutzung der sogenannten Recover App auf weitere Branchen. “Die Kontaktverfolgung wird bei möglichen Lockerungen in den nächsten Wochen und Monaten eine ganz zentrale Rolle spielen. Deswegen möchten wir in Bochum nun weitere Branchen für die Nutzung von Recover gewinnen”, sagt Rouven Beeck, Geschäftsführer der Bochum Wirtschaftsentwicklung. In einem nächsten Schritt werden daher nun die körpernahen Dienstleister – das ...

weiterlesen →

Corona-Besucherregistrierung leicht gemacht

Wiesbaden (ots) – Gastronomen, Fitnessstudios und viele mehr können jetzt mit der neuen kostenlosen Corona Presence Lösung der Makrolog AG ganz einfach (ohne App-Installation) und datenschutzkonform Besucher mit den notwendigen Kontaktdaten registrieren. Die digitale Corona-Anwesenheitsliste lässt sich in allen Bundesländern einsetzen und berücksichtigt die Pflichtangaben der jeweilen Länderverordnungen.

Gastronomiebetriebe, Vereine, Sportstätten, Museen und Theater, Friseure u.a. müssen zum Schutz vor dem Corona-Virus eine datenschutzkonforme Anwesenheitsliste führen. Für diese notwendige Aufgabe hat das IT-Unternehmen Makrolog AG aus Wiesbaden nun in kürzester Zeit ...

weiterlesen →

Neue App rettet Bars und Kneipen aus aktueller Lage: Innovative mobile Lösung fördert transparente Kommunikation zu Hygiene und Kapazitäten in Bars

München (ots) – Auch wenn sie in den nächsten Wochen wieder öffnen können, haben Bars und Kneipen ein großes Problem. Denn: Sie leben von Nähe, Austausch und Geselligkeit. Die aktuell gültigen sowie diskutierten Hygiene-Vorschriften wie eineinhalb Meter Abstand, den Verzicht auf Bar- und Thekenbetrieb oder der Aufbau eines Außer-Haus-Verkaufs sind für sie kaum realisierbar. SAUSALITOS hat sich diesem Problem angenommen und hierfür ein eigenes Tool in ihrer App entwickelt. Damit ist genau einsehbar, wie viele Personen in diesem Moment in ...

weiterlesen →

Berliner Unternehmen HALM und kukki Cocktail organisieren mit Partnern alternative Internorga – als Online-Version

Berlin (ots) – Die Absage von Messen prägt die aktuelle Situation – so auch die
Nachricht, dass die Internorga, Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie in
Hamburg, verschoben wird. Dass Vorsicht zwar gut ist, aber gleichzeitig nicht
Stillstand heißen muss, beweisen nun die Berliner Unternehmen kukki Cocktail und
HALM gemeinsam mit weiteren Jungunternehmern: In einer spontanen Aktion
organisierten sie ein Alternativ-Event zur abgesagten Messe. Fünf Tage lang
erhalten Experten aus dem F&B Bereich sowie weitere Interessierte bei der
digitalen #miniinternorga Einblick ...

weiterlesen →

hotelkit wird bei den 25hours Hotels zum echten Team-Mitglied

Über 1.000 Mitarbeiter profitieren täglich von ihrem digitalen Kollegen: Die Hotelgruppe setzt seit fast fünf Jahren die Kommunikationssoftware unter der internen Bezeichnung “TIM” erfolgreich ein.

BildDigitalisierte interne Kommunikation und Prozesse heißt bei den 25hours Hotels “TIM” – twenty five hours information management. Die Mitarbeiter des Unternehmens schätzen hotelkit mit seinen Funktionen und die Software unterstützt die 25hours Hotels bereits von ...

weiterlesen →

Neue Schnittstellen für hotelkit

Die Mitarbeiter-Software hotelkit bietet weitere Schnittstellen zu etablierten Softwareanbietern, um beispielsweise Gästeanfragen oder Dienstpläne effektiver untereinander kommunizieren zu können.

BildRund 25.000 Mitarbeiter in über 500 Hotels weltweit nutzen hotelkit täglich und schaffen damit eine vereinfachte Organisation der Arbeitsabläufe sowie eine zeitgemäße interne Kommunikation im eigenen Hotel. Das Salzburger Unternehmen verfügt nun über Schnittstellen zu den Dienstplan & Lohnabrechnungssystemen ...

weiterlesen →