ZigaForm version 4.7.6

Posts Tagged 'Liquiditätsplanung'

Individuelle Planungslösung: Eintracht Frankfurt punktet mit IDL

Die professionelle Business Intelligence (BI)-Lösung für Planung, Forecast und Reporting von IDL ermöglicht der Eintracht Frankfurt Fußball AG eine durchweg effiziente Finanz- und Liquiditätsplanung mit vereinheitlichten Berichtsstrukturen

Die im Jahr 2000 gegründete Eintracht Frankfurt Fußball AG verantwortet das Finanzmanagement des Traditionsvereins Eintracht Frankfurt e. V. mit Umsätzen von knapp 150 Millionen Euro; auch werden Repräsentanzen in Asien und Amerika aufgebaut. Vor diesem Hintergrund gilt es, finanzielle Risiken und Chancen in jeder Lage sicher und detailliert ...

weiterlesen →
0

S&P Unternehmensführung: Geschäftsführung aktuell – Von Finanzen bis Führung

3 Top-Bausteine für die Praxis: Das Unternehmen erfolgreich auf Kurs halten !

BildIn dem 3-tägigen Intensivkurs sind die aktuellen Schwerpunkte Risikomanagement und Unternehmensführung, Sorgfaltspflichten und Haftungsrecht sowie Führen in
Sondersituationen kompakt zusammengestellt.

Das Seminar wendet sich sowohl an langjährige Geschäftsführer, die neue Impulse setzen möchten als auch an Führungskräfte, die neu oder gerade auf dem Sprung in die
Geschäftsführung sind. Sie ...

weiterlesen →
0

Cash Flow verbessern – Expertentipps für Unternehmer!

Finanzen planen – Liquidität sichern – Unternehmenserfolg steigern

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Cash Flow, Liquiditätsplanung sowie Finanzierungslösungen.

> Finanzen einfach und sicher planen
> Liquiditätsreserven heben und ausbauen
> Zuverlässig steuern und jederzeit zahlungsfähig sein
> Steuerungstools für Entscheider

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

09.-10.10.2018 Düsseldorf
05.-06.12.2018 München
08.-09.01.2019 München & Frankfurt
12.-13.02.2019 Berlin & Leipzig
25.-26.04.2019 Hamburg & Stuttgart
18.-19.06.2019 ...

weiterlesen →
0

Geschäftsführung aktuell – Von Finanzen bis Führung

Der Geschäftsführer – S&P Seminar

BildIn dem 3-tägigen Intensivkurs sind die aktuellen Schwerpunkte Risikomanagement und Unternehmensführung, Sorgfaltspflichten und Haftungsrecht sowie Führen in
Sondersituationen kompakt zusammengestellt.

Das Seminar wendet sich sowohl an langjährige Geschäftsführer, die neue Impulse setzen möchten als auch an Führungskräfte, die neu oder gerade auf dem Sprung in die
Geschäftsführung sind. Sie erhalten eine Standortbestimmung zu den eigenen Stärken als ...

weiterlesen →
0

Der Geschäftsführer – S&P Seminar

3 Top-Bausteine für die Praxis: Das Unternehmen erfolgreich^auf Kurs halten !

BildIn dem 3-tägigen Intensivkurs sind die aktuellen Schwerpunkte Risikomanagement und Unternehmensführung, Sorgfaltspflichten und Haftungsrecht sowie Führen in
Sondersituationen kompakt zusammengestellt.

Das Seminar wendet sich sowohl an langjährige Geschäftsführer, die neue Impulse setzen möchten als auch an Führungskräfte, die neu oder gerade auf dem Sprung in die
Geschäftsführung sind. Sie erhalten eine Standortbestimmung zu den ...

weiterlesen →
0

Cash Flow verbessern – Was kann ich als Unternehmer tun?

Finanzen planen – Liquidität sichern – Unternehmenserfolg steigern

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Cash Flow, Liquiditätsplanung sowie Finanzierungslösungen.

> Finanzen einfach und sicher planen
> Liquiditätsreserven heben und ausbauen
> Zuverlässig steuern und jederzeit zahlungsfähig sein
> Steuerungstools für Entscheider

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

23.-24.05.2018 München
11.-12.07.2018 Berlin
09.-10.10.2018 Düsseldorf
05.-06.12.2018 München

Ihr Nutzen:

> Finanzen und Liquidität zukunftsorientiert planen
weiterlesen →

0

3 Top-Bausteine für die Praxis: Das Unternehmen erfolgreich auf Kurs halten !

Alles was Sie in der Position als Geschäftsführer wissen müssen!

BildDas S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Geschäftsführung, Unternehmensplanung, Liquiditätsplanung und Führungstechniken.

> Auf welche Stellschrauben kommt es ...

weiterlesen →
0