ZigaForm version 5.2.6

Computer und IT NEWS

Olympische Spiele dürfen nicht auf dem Rücken der Menschenrechte ausgetragen werden

Brüssel (ots) – Im nächsten Jahr sollen die Olympischen Winterspiele in China ausgerichtet werden. An Kritik an dieser Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) mangelt es nicht. Bereits mehr als 180 Organisationen haben die nationalen Regierungen dazu aufgerufen, Peking 2022 aufgrund der Menschenrechtsverletzungen vor Ort gegen ethnische Minderheiten zu boykottieren. In Form eines offenen Briefs an das IOC, in dem die Verlegung der Spiele gefordert wird, äußert jetzt auch eine überparteiliche Koalition aus Stimmen aus dem Europäischen Parlaments zu dem ...

weiterlesen →

Die Impulskraft für den Nachwuchssport kommt aus NRW

Köln (ots) – Das IOC hat den australischen Bewerber Brisbane zum “bevorzugten Kandidaten” für die Ausrichtung der Olympischen und Paralympischen Spiele 2032 erklärt. Ein Rückschlag für die Region Rhein-Ruhr. Im Sinne unserer Nachwuchstalente gelte es jedoch, mit ungebrochener Leidenschaft und Antriebskraft auf erfolgreiche Spiele hinzuarbeiten, betont die Vorstandsvorsitzende der Sportstiftung NRW, Ute Schäfer.

“Olympische Spiele in Australien stehen in besonderer Verbindung mit Nordrhein-Westfalen. Das durchwachsene Abschneiden von Team Deutschland in Sydney 2000 gab den letzten Ausschlag für die Gründung der ...

weiterlesen →