ZigaForm version 5.2.6

Computer und IT NEWS

Textilien spenden statt vernichten! / Netzwerk FairWertung bereit Textilien zu retten

Essen (ots) – Das Bundesfinanzministerium (BMF) verbessert die Bedingungen für eine Spende von Textilien an gemeinnützige Organisationen. Das Ministerium reagiert mit der Billigkeitsregelung auf die coronabedingt großen Mengen unverkaufter Saisonware im Einzelhandel, denen ansonsten die Vernichtung droht. Der Dachverband begrüßt die Regelung und ist bereit Ware zu übernehmen: “Mit unserem Netzwerk können wir Lösungen für kleine, inhabergeführte Einzelhändler wie auch für größere Brands mit zentralen Lagerbeständen unkompliziert und flexibel vermitteln. Dabei berücksichtigen wir auch die Verwendungswünsche der Spender”, führt Thomas ...

weiterlesen →

Ein Jahr #UnitedWeStream: ARTE Concert zeigt Best-of des solidarischen Projekts

Strasbourg (ots) –

Am 18. März 2020 startete das solidarische Projekt #UnitedWeStream, das sich innerhalb kürzester Zeit aus einer erfolgreichen Streaming-Initiative und Spendenkampagne für Berliner Clubs zu einer globalen Kulturplattform entwickelte. Ein Jahr nach dem Start, am Donnerstag, den 18. März, ab 19.00 Uhr, können sich die Fans des Projekts auf ein Best-of mit den KünstlerInnen Jamiee, Shanti Celeste b2b Peach, Fjaak, Nur Jaber und LSDXOXO freuen. Zu sehen gibt es die Shows aus fünf verschiedenen Locations auf ARTE Concert ...

weiterlesen →

Luke paukt mit Schülern für den Wald: Die fünfte Staffel “LUKE! Die Schule und ich” startet mit einem Umwelt-Spezial – am Freitag, 19. März 2021, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) – Lieblingsfach: Umwelt! Eine Eins in Sachkunde: 1.000 Bäume. Fundiertes Wissen in Biologie, Chemie, Erdkunde und Kunst: 6.800 Bäume. Bestandene Abschlussprüfung: 7.800 Bäume. Insgesamt 15.600 Bäume könnten neu gepflanzt werden. Wie? Im Umwelt-Spezial zum Start der neuen Staffel von “LUKE! Die Schule und ich – VIPs gegen Kids” am Freitag, 19. März 2021, um 20:15 Uhr.

Luke Mockridge: “Es dreht sich alles um das Thema Erde. Die Kids und VIPs spielen heute nicht um Geld, sondern um Bäume. ...

weiterlesen →

1 Million Euro zum Schutz des Stettiner Haffs: Traumtaler 2020 für Rewilding Oder Delta

Düsseldorf (ots) – Zum dritten Mal verleiht die Deutsche Postcode Lotterie den Traumtaler an gemeinnützige Organisationen, die sich im Sinne einer sozial und ökologisch nachhaltigeren Welt herausragend und visionär engagieren. Den Traumtaler für das Jahr 2020 in Höhe von 1 Million Euro erhält Rewilding Oder Delta e. V. zum Schutz der einzigartigen Tier- und Naturwelt rund um das Stettiner Haff. Die Fördersumme, die die Soziallotterie in 2020 dank steigender Teilnehmerzahlen bereitstellen konnte, hat sich insgesamt auf fantastische 33,6 Millionen Euro ...

weiterlesen →

“Katastrophenvorsorge ist die beste Nothilfe” / “Aktion Deutschland Hilft” zieht zum Bündnisjubiläum Bilanz aus 20 Jahren Katastrophenhilfe

Bonn (ots) – 61 koordinierte Hilfseinsätze in 130 Ländern auf der ganzen Welt und über 2.400 Projekte zur humanitären Hilfe – das ist die Bilanz von 20 Jahren “Aktion Deutschland Hilft”. Diese präsentiert das Bündnis heute unter Anwesenheit von Außenminister und Kuratoriumsvorsitzendem Heiko Maas, der geschäftsführenden Vorständin Manuela Roßbach und Klimaforscher Professor Dr. Mojib Latif in der Bundespressekonferenz.

Ziel des am 6. März 2001 gegründeten Bündnisses für Not- und Katastrophenhilfe, dem heute über 20 renommierte deutsche Hilfsorganisationen angehören, ist es, ...

weiterlesen →

Syrien: Eine Zukunft liegt im Sterben / Das Bündnis “Aktion Deutschland Hilft” fordert eine echte Perspektive für das Land und seine Bevölkerung

Bonn (ots) – “Die andauernde Gewalt, der immer größer werdende Hunger und die Pandemie erdrücken die Menschen in Syrien und nehmen ihnen jede Perspektive. Die Zukunft dieser Menschen liegt im Sterben und jedes weitere Jahr Krieg verlängert nicht nur das Leid der Menschen, sondern mindert auch die Chance auf eine tatsächliche Erholung der wirtschaftlichen, aber vor allem humanitären Lage des Landes. Das können wir nicht hinnehmen!”, sagt Manuela Roßbach, geschäftsführende Vorständin vom Bündnis für Not- und Katastrophenhilfe “Aktion Deutschland Hilft”. ...

weiterlesen →

10 Jahre Krieg in Syrien / Realität anerkennen – entsprechend handeln

Bonn (ots) – Wir müssen Nordostsyrien stärker entwicklungspolitisch unterstützen

Am 15. März 2011 begann der Konflikt in Syrien. Nach zehn Jahren Krieg ist das Land stark gespalten: Weite Landesteile werden nicht von der syrischen Regierung kontrolliert. Vor allem in Idlib und Nordostsyrien leben Menschen, die sich nicht von der Zentralregierung in Damaskus repräsentiert fühlen. “Wir fragen uns folglich, wie geht man mit dieser Spaltung Syriens um, passen humanitäre sowie Maßnahmen der Entwicklungspolitik und Diplomatie gleichermaßen auf alle Landesteile? Oder muss ...

weiterlesen →

Wie Zakat-Spenden Innovation fördern und Armut nachhaltig lindern

Köln (ots) – Islamic Relief Deutschland startet den jährlichen Zakat-Aufruf, um Menschen zu unterstützen, die täglich um ihr Überleben kämpfen. Mit den Zakat-Spenden stärkt die humanitäre Hilfsorganisation benachteiligte Gemeinschaften durch vielfältige Entwicklungsprojekte. Mehr als 3.000 Frauen in Bangladesch haben sich durch Beschäftigungsmaßnahmen ein besseres Leben aufgebaut, darunter auch Begum Nur*.

Der Fokus der Zakat-Kampagne liegt in diesem Jahr auf der Sensibilisierung für Entwicklungsprojekte, die durch Nachhaltigkeit und Innovation tausende Menschenleben zum Guten verändern. Für Familien ohne festes Einkommen sind Armut, ...

weiterlesen →

Wohnraum für 290 benachteiligte Kinder und Jugendliche gesichert

München (ots) –

– CHECK24 spendet 240.000 Euro für Bauprojekte in sozialen Brennpunkten
– Spendenbereitschaft der CHECK24 Kund*innen nach wie vor sehr hoch

München (ots) – Kindern und Jugendlichen ein sicheres Zuhause geben. Dieses Ziel verfolgen SOS-Kinderdorf e.V. und CHECK24 hilft seit dem Start der Kooperation in 2018. Dieses Jahr unterstützt das Unternehmen mit seiner Spende in Höhe von 240.000 Euro Bauprojekte in sozialen Brennpunkten in Dortmund, Essen, Hamburg, Leipzig sowie die Arbeit des Kinderdorfs in Berlin. ...

weiterlesen →

Ei, Ei, Ei… Prominente Kunst für den guten Zweck

Trier (ots) – Es gibt wohl kaum ein Familienfest, welches mehr Fröhlichkeit vermittelt als Ostern, dachte sich nestwärme e.V.. Der gemeinnützige Verein schickte zu diesem Anlass große und kleine Ostereier aus Kreamik und Holz an prominente Unterstützer, wie u.a. TV-Köchin Lea Linster, Schauspieler Bernhard Bettermann, Bruno Apitz, TV-Tanzlehrerin Isabel Edvardson, Model Dana Schweiger, Guildo Horn und viele mehr… https://nestwaerme.de/medien/download-sektion/

Sie alle gestalteten nach Herzenslust wunderschöne signierte Oster-Unikate. Zu Bewundern und zu ersteigern sind ...

weiterlesen →

“Jeder kann einen Beitrag leisten, ob im Kleinen oder im Großen!” Steven Gätjen in “Operation Wald – So retten wir unseren Planeten” am Donnerstag, 18. März 2021, um 22:55 Uhr

Unterföhring (ots) – Der grünen Lunge, unserem Wald, geht es schlecht! Allein in Deutschland sind seit 2018 über 120.000 Hektar Wald abgestorben. Brände, Stürme, Dürre und Schädlinge bedrohen den Wald immer weiter. “Auch wenn wir in Großstädten leben, leben wir alle vom Wald, das ist nur vielen Menschen nicht bewusst. Wir brauchen Wasser, wir brauchen saubere Luft und wir schaffen nur, hier zu leben und die Lebensbedingungen zu erhalten, wenn die Wälder vital sind, denn sie sind ein riesiger Filter ...

weiterlesen →