ZigaForm version 5.2.6

Computer und IT NEWS

Congstar ist bester Mobilfunk-Discounter im connect-Test

Die meisten der untersuchten MVNOs zeigen sehr gute Leistungen in den Kategorien Breitbandversorgung, Download-Datenraten und Verzögerungszeit.

München, 28. September 2021. Wo gibt es Mobilfunk gut und dabei preiswert? Die Fachzeitschrift connect und ihr Mobilfunknetztest-Partner umlaut haben in diesem Jahr erneut die Angebote der Mobile Virtual Network Operators (MVNOs) untersucht, die auf die Netz-Infrastruktur von Telefonica, Telekom oder Vodafone zurückgreifen. Das Ergebnis: Congstar zeigt Topleistungen in allen bewerteten Kategorien und ist Testsieger mit 932 von 1.000 ...

weiterlesen →

Informations- und Kommunikationstechnik als Herzstück der Digitalisierung: Der Corporate Health Award 2021

Der pandemiebedingte Digitalisierungsschub feuert den Fachkräftewettbewerb in der Informations- und Kommunikationstechnik an. BGM erweist sich dabei als wichtiger Faktor für Employer Branding.

BildDer Digitalisierungsschub durch die Corona-Pandemie ist enorm: die Verlagerung vieler Bürotätigkeiten ins Home Office und der Ausbau von eCommerce-Angeboten sowie die damit einhergehenden hohen Ansprüche an Datenschutz und Technik haben die Arbeitswelt ordentlich umgekrempelt. Fachleute erwarten dementsprechend ein starkes Wachstum ...

weiterlesen →

Tchibo ist bester Mobilfunk-Discounter im PC Magazin Test

Mobile Virtual Network Operator bieten größtenteils ein sehr gutes Mobilfunk-Nutzererlebnis; Tchibo sichert sich Platz 1.

München, 2. Juni 2021. Welcher Mobile Virtual Network Operator (MVNO) versorgt seine Kunden am besten? Dieser Frage sind das PC Magazin und sein Netztestpartner umlaut erneut in ihrem Benchmark-Check nachgegangen und stellten dabei die tatsächliche Nutzererfahrung in den Mittelpunkt. Mit international anerkanntem, beständig weiterentwickeltem Crowdsourcing-Testverfahren überprüften sie die Leistungsstandards der Mobilfunk-Discounter. Getestet wurden 1&1, Aldi Talk, Ay Yildiz, Blau, Congstar, ...

weiterlesen →

3G-Netzwerk wird abgeschaltet

Die ARAG Experten über den Wandel beim Mobilfunk

5G wird seit Juli 2019 ausgerollt, 3G ist bald Geschichte. So kann man die aktuelle Lage in der Welt des Mobilfunknetzes zusammenfassen. 3G wird im Laufe des Jahres nach und nach abgeschaltet. Was muss ich als Verbraucher wissen? Was ist mit LTE? Bei all den Mobilfunkabkürzungen verliert man leicht den Überblick. Die ARAG Experten klären auf.

3G, 4G, LTE?
“G” steht für Generation in der mobilen Datenübertragung. Demnach ...

weiterlesen →

Reply und Deutsche Telekom setzen auf Cloud-native Netzwerke

Das Ziel der gemeinsam mit Reply entwickelten Plattform Access 4.0 (A4) ist, konventionelle festverdrahtete Systeme durch hochautomatisierte und Microservice-basierte Technologien zu ersetzen.

Mit dem Start der gemeinsam mit Reply entwickelten Plattform Access 4.0 (A4) geht die Deutsche Telekom neue Wege beim Aufbau und der Bereitstellung von Netzen. Ziel des Projekts ist, konventionelle festverdrahtete Systeme durch hochautomatisierte und Microservice-basierte Technologien zu ersetzen.

Während traditionell basierte Netzwerktechnologie Monate für den Aufbau benötigt, sind Software und IT schneller und können nahezu sofort und ...

weiterlesen →

Deutsche Corona-Warn-App gestartet – BITMi ruft zur Nutzung auf

Aachen/Berlin, 16. Juni 2020 – Nach Monaten des Wartens ist seit heute die Corona-Warn-App in Deutschland verfügbar. Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) hofft auf eine möglichst weitreichende Beteiligung aller Bevölkerungsgruppen. “Wir freuen uns, dass die App nun gestartet ist. Es wurde eine sinnvolle Architektur entwickelt und viel Sorgfalt in den Datenschutz investiert, sodass sie auch mit unseren hohen Ansprüchen in Deutschland ohne Bedenken genutzt werden kann”, erklärt BITMi Präsident Dr. Oliver Grün. “Natürlich hätte ...

weiterlesen →

FRK fordert: Schluss mit Etikettenschwindel und Missbrauch der Marken ARD und ZDF

o Telekom betreibt mit Markennamen ARD und ZDF eigene Mediatheken
o Gebührenzahler werden bei Inhalten doppelt abkassiert
o Öffentlich-rechtliche entfernen sich von Grundversorgungsanspruch

Lauchhammer, 8. November 2018 – Der Fachverband Rundfunk- und BreitbandKommunikation – FRK übt heftige Kritik an den vier von der Telekom betriebenen ARD/ZDF Mediatheken im neuen Angebot Magenta TV und fordert die Medienpolitik zum sofortigen Handeln auf. “Schluss mit dem Etikettenschwindel! Mit dem Missbrauch der Marken ARD und ZDF werden die Sender ihrem öffentlich-rechtlichen Grundversorgungsanspruch nicht mehr gerecht. Wir ...

weiterlesen →