Computer und IT NEWS

Vitel GmbH zu Gast auf dem Starface Kongress 2019

Unterbrechungsfreies VoIP mit patentierter SpeedFusion-Technologie

Unterschleißheim/München, 02. Oktober 2019 – Vom 09. bis zum 10. Oktober findet der Starface Kongress im darmstadtium in der Metropolregion Frankfurt am Main statt, an dem zahlreiche Aussteller der ITK-Branche teilnehmen. Auch die Vitel GmbH, Value Added Distributor von Lösungen für Infrastruktur und Sicherheit, nimmt an der Tagung teil und präsentiert an seinem Stand die Peplink-Lösungen für den Bereich VoIP.

Das Thema Voice over Internet Protocol (VoIP) beschäftigt mittlerweile nahezu jedes Unternehmen. Doch nicht immer lässt die Infrastruktur der Kunden eine vollständige Nutzung zu. In den Firmenzentralen sind Glasfaser oder starke Internetanbindungen meist ausreichend. Aber wie sieht es in den verteilten Niederlassungen in Deutschland oder auch im Ausland aus? Hier kann es passieren, dass Bilder bei Videoübertragungen immer wieder stocken, die Stimme bei Telefonkonferenzen abgehackt klingt oder es zu Problemen bei der Übertragung und Vorführung von Präsentationen kommt. Dies kann Unzufriedenheit auf beiden Seiten verursachen und sollte deshalb unbedingt vermieden werden.

Unterbrechungsfreies VoIP
Um ein stabiles und unterbrechungsfreies VoIP zu ermöglichen, bedarf es eines qualitativ hochwertigen Netzwerks. Dies geht üblicherweise mit hohen Kosten einher, die nicht jedes Unternehmen stemmen kann. Die patentierte SpeedFusion-Technologie von Peplink hingegen, die Vitel auf dem Starface Kongress vorstellt, bietet großes Einsparpotenzial und sorgt für hochverfügbare und sichere Netzwerke mit ausfallsicherer Widerstandsfähigkeit. SpeedFusion stärkt Unternehmens-VPNs und bewirkt im Falle eines Verbindungsabbruchs, dass der Datenverkehr auf Paketebene verlustfrei fortgesetzt wird.

„Der Starface Kongress bietet eine ideale Plattform, um den Besuchern die vielseitigen Lösungen von Peplink und den damit verbundenen Mehrwert für den Bereich VoIP aufzuzeigen“, sagt Nadir Yilmaz, Geschäftsführer der Vitel GmbH. „So präsentieren wir den Teilnehmern neben SpeedFusion auch geeignete Möglichkeiten für Hosted VoIP sowie die Vorteile der Load-Balancing-Technologie und der Peplink Management-Plattform InControl2.“

Die Vitel GmbH ist ein Value-Added-Distributor von Lösungen für Infrastruktur und Sicherheit. Das Unternehmen fokussiert sich auf ausgewählte Hersteller und bietet ein umfangreiches Portfolio aus den Bereichen Sicherheitstechnik (Infrastruktur, Videoüberwachung, Zutrittskontrolle), Transportwesen (Bus und Bahn, Straßen und Tunnel) sowie Industrial Ethernet (kabelgebundene und Wireless-Lösungen, Embedded Computing). Vitel unterstützt Kunden bei der Auswahl und Umsetzung ihrer Lösung. Dabei steht ihnen der Distributor über den gesamten Projektzyklus hinweg mit umfangreicher Beratung, Planungshilfe sowie durch Trainings und Schulungen zu Produkten der Hersteller zur Seite.

Firmenkontakt
Vitel GmbH
Nadir Yilmaz
Max-Planck-Straße 10
85716 Unterschleißheim
+49 89-9542965-0
info@vitel.de
https://vitel.de/

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Lena Schneider
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 (0)26 61-91 26 0-0
vitel@sprengel-pr.com
https://www.sprengel-pr.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

0
  Weitere Artikel