ZigaForm version 4.7.6

Computer und IT NEWS

“Zeit um Danke zu sagen”

Außergewohnliche Maßnahmen fuer Mitarbeiter

Ein Care-Paket zu Ostern, maßgeschneidert auf die Beduerfnisse und Vorlieben eines jeden einzelnen Mitarbeiters. Da öffnet sich der Karton und zum Vorschein kommt schon mal ein spezieller Krimi, Frauen-Schokolade oder ein Flaeschchen Sekt oder Bier. Dieses Privileg erleben die Mitarbeiter des IT- Unternehmens NSCON aus Lindheim, das sich auf Netzwerk und IT-Security spezialisiert hat, nicht nur während der Corona-Krise.

Hoechste Mitarbeiterauszeichnungen
Die rund 20 Mitarbeiter sind das größte Potential des Unternehmens. “Unsere Mitarbeiter sind unsere größte Ressource, und diese muessen wir eben pflegen”, sagen Sven Schuhmacher und Daniel Kuhl, Geschäftsfuehrer der NSCON. “Bei uns stehen die Menschen an erster Stelle”. Die Mitarbeiter, die als Consultants an namhafte mittelständische und Enterprise Unternehmen in ganz Deutschland als IT- Experten ausgeliehen werden, sind rund um zufrieden mit ihrem Arbeitgeber. Das belegt nicht nur die Top-Bewertungen beim Arbeitgeber-Bewertungsportal “kununu”. Ebenso räumte die NSCON den Unternehmerpreis der IHK Gießen Friedberg 2019 ab, zu dem alleine die Mitarbeiter ihr Unternehmen angemeldet hatten. Es folgte die Auszeichnung als “Familienfreundliches Unternehmen Wetterau”. Bereits im zweiten Jahr konnte die NSCON zudem die Auszeichnung als Top Arbeitgeber Mittelstand 2020 fuer sich gewinnen.

Teamevents als Highlight
Was als Schnapsidee beim Fußball begann, endete 2011 in der Gruendung der NSCON. Von Anfang an legen Schuhmacher und Kuhl sehr viel Wert auf das Team. So sind die Highlights der Mitarbeiter die Teamevents, die den Zusammenhalt und das Miteinander stärken. “Es kommt schon mal vor, dass die Mitarbeiterschulungen in einem besonderen Rahmen stattfinden. So wird nach intensivem Pauken auch schon mal auf das Oktoberfest nach Muenchen eingeladen oder sogar zum Skifahren in die Salzburger Alpen”, schwärmt Jutta Platen, Personalreferentin der NSCON.
“Und wir sind auf Wachstumskurs”, ergänzen Schuhmacher und Kuhl. “Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die unser Unternehmen voranbringen wollen. Initiativbewerbungen sind bei uns gern gesehen.”

Aktion #Danke #hiddenHero
NSCON ist während der Corona-Krise stolz auf seine Mitarbeiter. “Jetzt zählt bei uns jeder einzelne Mitarbeiter noch mehr. Sie arbeiten teilweise rund um die Uhr, um das IT-Netzwerk fuer Firmen auszurollen, damit die Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten können. Es ist an der Zeit einfach mal “Danke” zu sagen.”
Und dies tun Schuhmacher und Kuhl. Zu Ostern schickten sie ihren Mitarbeitern Care-Pakete ins Homeoffice. Zuletzt erhielten ebenfalls die Partner ihrer Angestellten auf sie zugeschnittene Dankes-Pakete. “Denn nicht nur Ärzte und Pfleger sind zur Zeit Helden”, erklärt Schuhmacher, “unsere Mitarbeiter bewegen so vieles im Hintergrund und sorgen fuer reibungslose Abläufe und Sicherheit in dieser skurrilen Zeit. Sie sind unsere versteckten Helden.”

Die NSCON GmbH ist ein mittelständiges, inhabergefuehrtes IT-Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Altenstadt Lindheim. Ihre Kernkompetenzen liegen in den Bereichen IT-Security, Wireless LAN und VoIP
Seit der Gruendung im Jahr 2011 durch die Geschäftsfuehrer Daniel Kuhl und Sven Schuhmacher, realisiert die NSCON individuelle IT-Projekte namhafter mittelständischer und Enterprise Unternehmen aus ganz Deutschland. Wichtigste Ressource von NSCON sind deren Mitarbeiter, die ihr Wissensspektrum durch regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen kontinuierlich ausbauen. Die NSCON GmbH wurde 2018 mit dem IHK-Unternehmenspreis in der Kategorie Jungunternehmen ausgezeichnet und erhielt 2019 den Preis als “Familienfreundliches Unternehmen Wetterau”, der IHK Gießen Friedberg

Kontakt
NSCON GmbH
Carolin Firle
Nikkisostraße 10a
63674 Altenstadt
060479548512
firle@nscon.de
http://www.nscon.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

0
  Weitere Artikel