ZigaForm version 4.7.6

Posts Tagged 'Datenschutz'

ADN erkundet die Zukunft des Rechenzentrums

ADN Datacenter Insights am 03.11.2020

Aller Unkenrufe zum Trotz, hat das firmeneigene Rechenzentrum noch lange nicht ausgedient. Doch die Prioritäten im Rechenzentrum haben sich klar von der Hardware- zur Softwareseite verlagert. Für Verantwortliche bedeutet dies, dass die Auswahl der richtigen Datamanagement-Lösung sich von einem technischen zu einem strategischen Thema gewandelt hat. Profitieren viele Workloads von der Performanz einer Public Cloud, herrscht weitgehend Einigkeit darüber, dass unternehmenskritische Daten digital und physisch in der eigenen Firma verbleiben ...

weiterlesen →
0

Datenschutz und Compliance beim Datenaustausch aus dem Homeoffice – Herausforderungen für die IT in der Corona-Krise

netfiles stellt Ergebnisse der Trendstudie 2020 vor

Die netfiles GmbH, einer der führenden Anbieter von virtuellen Datenräumen in Deutschland, hat die Ergebnisse ihrer aktuellen Trendstudie mit dem Titel “Datenschutz und Compliance beim Datenaustausch aus dem Homeoffice – Herausforderungen für die IT in der Corona-Krise” vorgestellt. Ziel der Trendstudie war es, herauszufinden, wie es den IT-Abteilungen in deutschen Unternehmen bisher gelang, die Herausforderungen der Corona-Krise zu bewältigen. Im Mittelpunkt standen dabei die Umstellung auf Homeoffice-Arbeitsplätze, der ...

weiterlesen →
0

EuGH Privacy Shield Urteil: Keine Gnadenfrist durch EU-Datenschützer

Am 16 Juli 2020 war es soweit: Der Europäische Gerichtshof (EuGH) erklärte das bisher für den Datenverkehr zwischen Europa und den USA geltende Abkommen, den so genannten EU-US Privacy Shield, für ungültig. Begründung des EuGH: In den USA können die Unternehmen dazu verpflichtet werden, die – auch in Europa – generierten User-Daten US-Behörden wie der NSA oder dem FBI zur Verfügung zu stellen. Das sei aber mit dem geltenden EU-Datenschutz, insbesondere im Rahmen der ...

weiterlesen →
0

Agil und digital: Die Zukunft der öffentlichen Verwaltung

Karlsruhe, 01. September 2020. Das Technologie- und Beratungsunternehmen EXXETA AG schärft sein Portfolio für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung. Das Unternehmen ergänzt Leistungen im Bereich individueller Softwareentwicklung gezielt um den Einsatz konfigurierbarer Standardlösungen von Kooperationspartnern, wie aktuell der NETSYNO Software GmbH. Deren Digitalisierungsplattform INOPAI garantiert eine schnelle, kostengünstige und bedarfsgerechte Umsetzung von Plattformlösungen zur Digitalisierung von Prozessen und Produkten, deren sicheren Betrieb und Datenschutz nach deutschem Recht.

EXXETA verfügt als ganzheitliches Beratungsunternehmen über ein breites ...

weiterlesen →
0

Datensicherheit und Privatsphäre im Internet, gibt”s das überhaupt?

Was Google über Sie weiß!

Im Durchschnitt verbringen die Menschen heutzutage mehr als 4 Stunden pro Tag online, manche sogar einige Stunden mehr. Das ist eine Menge, gerechnet auf das Jahr, das bedeutet, 2 Monate online zu sein. Hätten Sie das gedacht?

Vielleicht haben Sie bemerkt, dass Werbung für Produkte angezeigt wird, nach denen Sie zuvor z.B. bei Amazon gesucht haben. Ihre Daten werden gespeichert, wenn Sie solche Websites besuchen und personalisierte Werbung für Sie erstellt ...

weiterlesen →
0

Datenschutz DEKRA-Zertifizierung: Schulung, Ausbildung, Seminare, Termine

Kedua GmbH bietet Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten und Datenschutzauditor

Die Kedua GmbH bietet Schulungen im Bereich Datenschutz mit DEKRA-Zertifizierung an. Absolventinnen und Absolventen der Ausbildungen zum Datenschutzbeauftragten oder zum Datenschutzauditor erhalten nach erfolgreicher Prüfung am letzten Seminartag die im Datenschutzbereich wichtige DEKRA-Zertifizierung.

Die wichtigsten Fakten zu den Datenschutz-Schulungen mit DEKRA-Zertifizierung:
1. Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten (DEKRA)
– Die Kedua GmbH bietet bundesweit in zahlreichen Städten (unter anderem Berlin, Hamburg, Leipzig, Mainz), Ausbildungsgänge zum Datenschutzbeauftragten an.
– Die Seminarzeiten ...

weiterlesen →
0

Datenschutz souverän sicherstellen

Nach Safe Harbor verliert auch das Privacy Shield seine Rechtsgrundlage

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden und nach dem gescheiterten Safe Harbor- auch das sogenannte Privacy Shield-Abkommen, das den Datenaustausch zwischen der EU und den USA regelt, für unzulässig erklärt. Unternehmen, die persönliche Kundendaten bisher Microsoft, Amazon oder Google anvertraut haben, müssen reagieren.

Hintergrund der Gerichtsentscheidung ist unter anderem der sogenannte US Cloud Act, der amerikanischen Behörden Zugriff auf die Clouds von US-Hyperscalern erlaubt – selbst ...

weiterlesen →
0

Neue Version des netfiles Datenraums verfügbar

netfiles Datenraum bietet optimale Unterstützung für mobile Endgeräte

Die netfiles GmbH, einer der führenden Anbieter von virtuellen Datenräumen in Deutschland, bietet Kunden ab sofort eine neue Version des netfiles Datenraums an.

Schwerpunkte der Entwicklung der neuen Version des netfiles Datenraums waren Leistungsoptimierungen, Anpassungen an modernste Webtechnologien und die Unterstützung von mobilen Endgeräten durch “Responsive Webdesign”. Der neue netfiles Datenraum kann nun optimal auch auf Tablet-Computern, wie zum Beispiel dem Apple iPad oder Android Tablets, und Smartphones ...

weiterlesen →
0

“Unsere Gäste wollen essen und genießen – keine Papierlisten ausfüllen und Angst um ihre Daten haben.”

Münchner Unternehmen bietet datenschutzkonforme, digitale Lösung für die Registrierungspflicht der Gäste-Kontaktdaten. Ohne App-Download. Für Restaurants, Vereine und Sportclubs.

München, 18. Juni 2020 – Sebastian Wolf, Besitzer des Restaurants “Der Wolfsbarsch” in Vaterstetten: “Jeden Tag Listen ausdrucken, stapelweise Papier in Ordner heften. Wir sind ins letzte Jahrhundert gerutscht.” Eigentlich möchte er Gäste mit leckeren Fisch-Gerichten verwöhnen. Aber: Seit der Wiedereröffnung vor drei Wochen frisst die Corona-Bürokratie Zeit und Nerven. Zur Nachverfolgung von möglichen Infektions-Ketten müssen die ...

weiterlesen →
0

Deutsche Corona-Warn-App gestartet – BITMi ruft zur Nutzung auf

Aachen/Berlin, 16. Juni 2020 – Nach Monaten des Wartens ist seit heute die Corona-Warn-App in Deutschland verfügbar. Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) hofft auf eine möglichst weitreichende Beteiligung aller Bevölkerungsgruppen. “Wir freuen uns, dass die App nun gestartet ist. Es wurde eine sinnvolle Architektur entwickelt und viel Sorgfalt in den Datenschutz investiert, sodass sie auch mit unseren hohen Ansprüchen in Deutschland ohne Bedenken genutzt werden kann”, erklärt BITMi Präsident Dr. Oliver Grün. “Natürlich hätte ...

weiterlesen →
0

CARMAO bietet neue Security-Awareness-Lernplattform: Online-Training zum Schutz vor Ransomware & Co.

Der Anwender vermehrt im Fokus von Angreifern: IT-Sicherheit und das Bewusstsein von Mitarbeitern stärken

Limburg a.d. Lahn, 15. Juni 2020 – Immer mehr Angriffsmethoden zielen heute auf den Mitarbeiter ab – beispielsweise Ransomware, bis hin zu damit verbundenen Erpressungsversuchen. Der Mensch bestimmt heute den Grad der IT-Sicherheit in Unternehmen, daher erhält insbesondere die Sensibilisierung und Schulung von Mitarbeitern einen neuen Stellenwert. Daher hat die CARMAO GmbH ( www.carmao.de), Spezialist für Unternehmensresilienz, eine neue ...

weiterlesen →
0

Cookie-Einwilligung: BGH-Urteil & neue Leitlinie EDSA

COVID hat dem Online-Geschäft weiteren Aufschwung gegeben und damit bleibt auch das Thema Datenschutz zur Cookie-Einwilligung brandaktuell.

Der BGH (Bundesgerichtshof) sowie der Europäische Datenschutzausschuss (EDSA) wurden im Mai dazu aktiv.

Der BGH fällte ein Urteil (28.05.20 – IZR 7/16) in einem schon älteren Verfahren und folgte damit im Grunde dem Urteil des EuGh (Europäischer Gerichtshof) aus Oktober 2019, dass Nutzer beim Betreten einer Webseite die Möglichkeit bekommen müssen zu entscheiden, ob sie datenschutzrelevante Cookies von Werbetreibenden ...

weiterlesen →
0
Seite 1 von 6 12345...»