ZigaForm version 5.5.1

112.BiblioCon2024 – die größte deutsche Fachkonferenz des Bibliothekswesens vom 4. bis 7. Juni in Hamburg

Auf der BiblioCon werden unter dem Motto Motto offen.lokal.global. Themen wie KI, Fachkräftemangel, Datenhoheit, Demokratieförderung oder OpenAccess für Bibliotheken diskutiert.

Hamburg, 31.5.2024: Unter dem Motto offen.lokal.global. treffen sich nächste Woche Bibliothekar:innen und Informationsprofessionals im Congress Center Hamburg zur 112.BiblioCon2024. Die Bibliocon ist seit 1900 die zentrale Fachtagung des deutschen Bibliotheks- und Informationswesens, auf der neue Produkte, Trends und Branchenneuigkeiten vorgestellt und Themen wie Künstliche Intelligenz, Fachkräftemangel, Datenhoheit, Demokratieförderung oder Open Access diskutiert werden. Der Kongress will zeigen, welchen gesellschaftlichen ...

weiterlesen →
0

Offene Online-Konferenz „Globale Krise. Deutschland. Zeit zu handeln“

Wie sieht die Zukunft unseres Landes aus? Welche Herausforderungen und Chancen erwarten uns in einer Welt voller Krisen? Was können wir als Gesellschaft tun, um positive Veränderungen zu bewirken?

BildAm 18. März 2023 fand die Online-Konferenz „Globale Krise. Deutschland. Zeit zu handeln“ statt.

Die Konferenz wurde von freiwilligen Teilnehmern des internationalen Projekts „Kreative Gesellschaft“ aus ...

weiterlesen →
0

Soziales Netzwerk Nerofix: Termin zur Veröffentlung der BETA-Version kurzfristig verschoben

Nerofix verschiebt den Veröffentlichungstermin der für 31.07.2021 angekündigten neuen BETA-Version um 10 Tage.

BildDa sich aufgrund der Hochwasserkatastrophe in einigen europäischen Ländern viele Mitarbeiter aus dem Team Nerofix als freiwillige Helfer zu den Aufräumarbeiten in den Hochwassergebieten gemeldet hatten, wurde beschlossen den Veröffentlichungstermin der für 31.07.2021 angekündigten Nerofix BETA-Version um 10 Tage zu verschieben.

Ebenfalls werden vom Hochwasser betroffene Mitglieder des Netzwerks gebeten, sich ...

weiterlesen →
0

Exporo steht für krisenstabile Investments

Auch dank seiner digitalen DNA.

Aufgrund der Niedrig- und Nullzinsen sucht heute jeder nach Alternativen zu klassischen Anlageformen. Doch die Investition in Immobilienprojekte bringt für Privatanleger traditionell Hindernisse mit sich, wie beispielsweise den schwierigen Zugang zu geeigneten Immobilienprojekten, fehlende Expertise, hohe Mindestinvestitionen oder beträchtliche Transaktionskosten. Dank des Ansatzes des in Hamburg ansässigen Unternehmens Exporo, Immobilien digital zu demokratisieren, wird die Zugangsschwelle zu diesem Markt abgeschafft und es jedem ermöglicht, bereits kleine Beträge zu investieren. Vertrauen ...

weiterlesen →
0