ZigaForm version 5.2.6

Computer und IT NEWS

Wenn Programme und Apps heimlich mit Zuhause telefonieren

Mehr Transparenz bei der Datenverwendung erforderlich

Welche Nutzerdaten sammeln Computer-Programme und Apps im Hintergrund? Und was geschieht mit diesen Informationen? Es sind zwar beim Surfen im Internet Datenschutzhinweise inzwischen allgegenwärtig. Dass die Software auf dem PC und die Apps auf dem Tablet und Smartphone aber unauffällig mit verschiedenen Servern kommunizieren, ist den wenigsten Besitzern bewusst.
Insbesondere für kostenlose Programme zahlen Nutzer in aller Regel einen versteckten Preis – in Form ihrer Daten. Denn wann, ...

weiterlesen →

Homeoffice – eine technische Herausforderung für viele Unternehmer

Corona steuert aktuell unzählige Unternehmen, Verwaltungen und Behörden ins Homeoffice. Somit ist Homeoffice, neben den eigentlichen Pandemie-Problemen, in allen Medien das Thema Nummer 1. Einige Staaten, u.a. auch die Schweiz, haben die bisherigen Homeoffice-Empfehlung verschärft und schaffen für Unternehmen verbindlich Regeln jetzt überall dort, wo Homeoffice betrieblich darstellbar ist, dies auch zu realisieren. Und, glücklicherweise macht es unser digitales Zeitalter, dank der verfügbaren IT-, Kommunikations- und Chat-Techniken problemlos möglich, vielzählige Aufgaben erfolgreich ins Homeoffices ...

weiterlesen →

Deutsche sehen Messenger- und Social-Media-Apps kritisch

Laut einer Avira Studie hat fast die Hälfte der Deutschen Datenschutzbedenken in Bezug auf Messenger-Apps wie WhatsApp.

Die neuen Nutzungsbestimmungen von WhatsApp sorgen derzeit für Zündstoff in Bezug auf Datenschutz. Bis Anfang Februar sollten Nutzer den neuen Datenschutzregeln der Facebook-Tochter WhatsApp zustimmen. Nachdem viele Nutzer sich beschwerten oder zur Konkurrenz abwanderten, verschob WhatsApp Anfang der Woche die Deadline auf Mitte Mai. Wie sensibel das Thema Datenschutz von deutschen Smartphone-Anwendern gesehen wird, bestätigt eine jüngste Umfrage ...

weiterlesen →

Diese Nachricht zerstört sich selbst in fünf, vier…

ARAG Experten über die neue Funktion bei WhatsApp

Technikaffine User haben es bestimmt schon bemerkt: Der Chatdienst WhatsApp hat eine neue Funktion ausgerollt. Nachrichten können nun eine begrenzte Lebensdauer haben. Gute Neuigkeiten für alle, die auf einer Nachrichtenmüllhalde sitzen. Allerdings könnte das Feature Usern ein falsches Gefühl von Sicherheit vermitteln. Die ARAG Experten klären auf.

Drei, zwei, eins, weg!
Das neue Feature heißt “ablaufende Nachrichten” (Englisch: “disappearing messages”) und ermöglicht es, die Lebensdauer versendeter Nachrichten ...

weiterlesen →

Grape Business-Chat neu im Portfolio von Deviniti

Österreichischer Business-Chat an Bord bei europäischem Software-Consulting Big Player

“Devinity ist mit 5000 Kunden quer durch Europa das bisher größte Unternehmen, dass mit uns eine Partnerschaft eingeht und uns in den internationalen Vertrieb aufnimmt.”, zeigt sich GRAPE CEO, Felix Häusler erfreut. Der in Österreich entwickelte Business-Chat GRAPE setzt gerade in der Post-Corona-Zeit auf europäische Expansion.

“Wir haben uns für die Partnerschaft mit GRAPE entschieden, weil sich die Software in bereits bestehende Umgebungen wie JIRA problemlos integrieren ...

weiterlesen →

agorum startet Testphase für mobile Arbeitsplattform

Zentrales Unternehmenssystem mobil verfügbar

Die Testphase für die neue Messenger- und Unternehmensapp agorum boost ist gestartet. Die
DSGVO-konforme Anwendung bündelt DMS, Projekte, Kommunikation, Aufgaben, Workflows
und weitere Unternehmensanwendungen in einer App auf Tablet und Smartphone. Verfügbar
ist die Beta ab sofort auf Anfrage über die Website des Herstellers agorum.

“Die Arbeit heute hat ein entscheidendes Problem: Informationen und Prozesse sind in
unterschiedlichen Systemen verteilt. Das macht die Arbeit kompliziert und unübersichtlich” erklärt
Geschäftsführer Oliver Schulze. Deshalb ...

weiterlesen →

Österreichische Chatsoftware mit datensicherer Homeschooling-Lösung

Grape.io bringt in 25.000 Schulen Lehrer mit Ihren Schülern in Kontakt

“Praktisch über Nacht musste der Schulbetrieb digitalisiert werden. Das bedeutet auch Kontaktdaten von 100.000en Jugendlichen geistern plötzlich im Netz herum. Unsere Software ist zurzeit die einzige, die auf privaten Servern läuft und in bestehende Programme wie UNTIS integriert werden kann. Erheblich sicherer als die großen cloudbasierten Conferencing Lösungen.”, erklärt der Software-Unternehmer und CEO von Grape, Felix Häusler. Die Entwicklung aus Österreich vereint Videokonferenzen, klassische ...

weiterlesen →

BubCon geht live: Das spannendste Messengerprojekt des Jahres

Der BubCon Messengers ist live. Seine weltweit einmalige Themenfunktion im Bubble-Design sorgt für große Übersichtlichkeit. Modernste Verschlüsselungstechnik sorgt für einen hohen Sicherheitsstandard.

Bild03. November 2017, PRESSEMITTEILUNG: Mit BubCon geht das spannendste Messenger-Projekt des Jahres live.

Die Digitalisierung und Globalisierung verändern unsere Gesellschaft mit einer hohen Dynamik. Für die Menschen wird es immer wichtiger unabhängig von Zeit und Ort miteinander zu kommunizieren, um spannende und kreative Ideen oder interessante ...

weiterlesen →