ZigaForm version 4.7.6

Posts Tagged 'Vortrag'

Jungunternehmer Philipp Kalweit setzt sich in IT-Welt durch

Philipp Kalweit als Redner bei der Redneragentur CSA Celebrity Speakers

Philipp Kalweit, der auch Deutschlands begehrtester Hacker genannt wird, hat sich mit seinen 19 Jahren schon einen großen Namen in der IT-Welt gemacht. Das Wort Hacking ist häufig negativ konnotiert und wird mit illegalen Machenschaften in Verbindung gebracht, doch Kalweit ist ein sogenannter White-Hat-Hacker.

Mit seiner Cyber-Security-Firma Kalweit ITS GmbH berät Kalweit Banken, Automobilhersteller IT-Dienstleister oder Versicherungs- und Chemieunternehmen. Auch mehrere Dax-Unternehmen befinden sich darunter. Mit ...

weiterlesen →
0

Praxisbericht: Relaunch des UI-Portals

Der Endanwender an erster Stelle – benutzerfreundliche HR-Services und Applikationen im Union Investment-Portal

Im Rahmen des DSAG-Jahreskongresses 2019 präsentierten Cornelius Fleiner, Union IT-Services, und Markus Marenbach, VANTAiO, am 18.9.2019 gemeinsam ihr erfolgreich realisiertes Portalprojekt. Der Praxisbericht zum Relaunch des Union Investment-Portals (kurz: UI-Portal) gab interessante Einblicke in die Konzeption und Umsetzung des HR-Portals auf SAP-Basis und stieß auf rege Resonanz – ein gut gefüllter Vortragssaal war der beste Beweis dafür.

Das bestehende UI-Portal war in die ...

weiterlesen →
0

Australische Programmier-Koryphäe Damian Conway am 11.09. zu Gast an der Universität Erlangen-Nürnberg

Der bekannte australische Universitätsprofessor Damian Conway lädt am 11.09.2018 im Rahmenprogramm des Erlanger Webkongresses zum Vortrag “Transparadigm Programming” ein.

BildIm Zuge seiner seiner von Frankfurt.PM gesponserten Europa-Tour macht Damian Conway am 11. September 2018 im Rahmenprogramm vom Webkongress Erlangen (WKE) Halt. Er führt in seinem Vortrag “Transparadigm Programming” vor, wie verschiedene Programmierparadigmen einheitlich eingesetzt werden können und so mit den jeweils anderen Paradigmen ineinander greifen.

Wer Damian ...

weiterlesen →
0