ZigaForm version 5.2.6

Computer und IT NEWS

Neo4j kündigt Serie F-Finanzierungsrunde mit 325 Millionen US-Dollar an – die bislang größte Investition in eine Datenbank

Eurazeo führt Serie-F-Runde an / Neo4j-Marktwert steigt auf über 2 Milliarden US-Dollar

München, 17. Juni 2021 – Neo4j, führender Anbieter von Graphtechnologie, schließt Serie F-Finanzierungsrunde in Höhe von 325 Millionen US-Dollar angeführt von Eurazeo (RF:PA) und unter Beteiligung von GV (ehemals Google Ventures) ab. Die Runde stellt die bislang größte Investition ...

weiterlesen →

Graphtechnologie als Treiber smarter Cybersecurity

Deloitte & Co setzen im Kampf gegen Ransomware, Phishing und Zero-Day Exploits verstärkt auf Graph-Analytics, Predictive Analytics und AI

München, 12. Mai 2021 – Mit der digitalen Transformation steigen zwangsläufig auch die digitalen Bedrohungen. Und obwohl 68 Prozent der Führungskräfte sich den Cybersecurity-Risiken durchaus bewusst sind, investieren viele noch immer nicht in die richtigen Tools. Laut dem Bundesamt für ...

weiterlesen →

Die Graphdatenbank in der Cloud: Neo4j Aura Enterprise

Die Graphdatenbank bietet nun auch in der Enterprise-Version die Basis für unternehmenskritische Cloud-Anwendungen auf globaler Ebene

München, 27. Januar 2021 – Neo4j, führender Anbieter von Graphtechnologie, kündigt die allgemeine Verfügbarkeit von Neo4j AuraTM Enterprise an. Die Enterprise Version der vollständig verwalteten nativen Graphdatenbank ist ab sofort in der Cloud einsetzbar und unterstützt Unternehmen bei anspruchsvollen Graphanwendungen. Zu den Early ...

weiterlesen →

Neo4j kündigt Connector für Apache Spark an

Integration ermöglicht Spark-Anwendern einfachen und schnellen Zugang zu neuen Funktionalitäten rund um Graph Analytics und Graph Data Science

München, 12. November 2020 – Neo4j, führender Anbieter von Graphtechnologie, kündigt die Verfügbarkeit des Neo4j Connector for Apache Spark an. Das Integrationstool ermöglicht die einfache Übertragung von Daten zwischen der Neo4j Graphdatenbank und Apache Spark.

Apache Spark gilt als Standard-Framework zur Datenverarbeitung ...

weiterlesen →

Unternehmen setzen verstärkt auf Graphdatenbanken in der Cloud

Mehrheit der Neo4j-Kunden betreiben Graphanwendungen in der Cloud, darunter Adobe, Minka und Isagenix

München, 28. Oktober 2020 – Die Cloud boomt – auch und gerade in Verbindung mit Graphdatenbanken. Das bestätigt eine aktuelle Meldung von Neo4j, dem führenden Anbieter von Graphtechnologie. Demnach haben sich in den letzten zwölf Monaten 90% der Kunden dazu entschlossen, ihre graphbasierten Anwendungen in der Cloud zu betreiben. Für viele von ihnen ist ...

weiterlesen →

Neo4j stellt Graph Machine Learning für Unternehmen vor

Neo4j for Graph Data Science 1.4 ermöglicht den Einsatz von graph-nativen Machine Learning-Verfahren

München, 20. Oktober 2020 – Neo4j, führender Anbieter von Graphtechnologie, kündigt Neo4j for Graph Data Science 1.4 an. Die aktuelle Version des Frameworks ermöglicht Graph Embeddings und lässt Unternehmen graphbasierte Machine Learning-Verfahren in Kombination mit Deep Learning und Graph Convolutional Neural Networks (CNN oder ConvNet) einsetzen.

Graph ...

weiterlesen →

Neo4j bietet erste und einzig integrierte Graphdatenbank auf Google Cloud Platform

Neo4j Aura for GCP ermöglicht die schnelle Entwicklung graphgestützter Anwendungen in der Cloud

München, 19. August 2020 – Neo4j, führender Anbieter von Graphtechnologie, kündigt die Verfügbarkeit von Neo4j Aura for Google Cloud Platform als vollständig integrierten Graphdatenbank-Service im Google Cloud Marketplace an.

Neo4j Aura™ ist eine cloud-native Graphdatenbank, die speziell für Datenbeziehungen konzipiert wurde und sich auf einfache Weise für ...

weiterlesen →

Neo4j for Graph Data Science: Erstes Enterprise Framework für Data Scientists

Unternehmen sind erstmals in der Lage auf einfache Art und Weise bisher unlösbare Fragen mit Datenanalytik und Machine Learning zu beantworten

München, 8. April 2020 – Neo4j, führender Anbieter von Graphtechnologie, kündigt die Verfügbarkeit von Neo4j for Graph Data Science an. Das Framework verbindet native Graphanalytik und Graphdatenbank mit skalierbaren Graph-Algorithmen und anschaulicher Visualisierung. Damit erhalten Data Scientists ein ...

weiterlesen →

Neo4j BI Connector: Graphtechnologie jetzt auch für gängige Data-Discovery-Tools

Ermöglicht eine nahtlose Integration der Neo4j Graphdatenbank in weitverbreiteten Business Intelligence-Anwendungen

München, 24. März 2020 – Neo4j, führender Anbieter von Graphtechnologie, macht mit dem Neo4j BI Connector Graphdatenbanken auch für den Business Intelligence (BI)-Markt zugänglich. Das Modul ermöglicht die Echtzeit-Analyse von Graphdatensätzen sowie Daten aus relationalen und NoSQL-Datenbanken in bekannten BI-Anwendungen – unter anderem Tableau, Looker, TIBCO Spotfire, Oracle ...

weiterlesen →

Die Zukunft von Graphdatenbanken: Neo4j 4.0 veröffentlicht

Das neue Release bietet Entwicklern unbegrenzte Skalierbarkeit und höhere Flexibilität für vernetzte Daten

München, 4. Februar 2020 – Neo4j, führender Anbieter von Graphtechnologie, kündigt die sofortige Verfügbarkeit von Neo4j 4.0 an. Das neue Release stellt eine komplett neue Architektur der Graphdatenbank vor und beinhaltet die bisher tiefgreifendsten Neuerungen: Sharding und Federation für unbegrenzte Skalierbarkeit, reaktive Treiber-Architektur, DBMS mit multiplen Datenbanken und ein feingranulares Berechtigungssystem.

Unternehmen setzen Neo4j ...

weiterlesen →
Seite 1 von 2 12