ZigaForm version 5.2.6

Computer und IT NEWS

BusinessCode bestellt weiteren Geschäftsführer

CTO Martin Bernemann ist am 1.2.2021 zum zweiten Geschäftsführer berufen worden.

10. Februar 2021 Nachdem das Bonner Softwarehaus BusinessCode mit seiner innovativen Tracking-Lösung für die Logistikbranche an den Markt gegangen ist, wurde nun CTO Martin Bernemann zum zweiten Geschäftsführer bestellt.

“Martin Bernemann, der bisher den Bereich Softwareentwicklung und Technologie als CTO verantwortete, wird dies ab jetzt in seiner Funktion als ...

weiterlesen →

Münchner Startup erhält 6-stellige Förderung für Workflow-Automation

München, 3. Februar 2021: Mittelständische Unternehmen stehen nach den ersten Digitalisierungsschritten der letzten Jahre aktuell vor einer neuen und deutlich anspruchsvolleren Herausforderung: Die zahlreichen digitalen Anwendungen und Daten flexibel und sicher miteinander sprechen zu lassen, um Geschäftsprozesse systemübergreifend und kosteneffizient zu automatisieren. Dies ist erforderlich, um IT-Sicherheitslücken und DSGVO-Strafzahlungen zu vermeiden, die gestiegenen Kundenerwartungen zu erfüllen und hinsichtlich der Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Wettbewerb nicht ins Hintertreffen zu geraten. Bislang gibt es keine Lösung aus ...

weiterlesen →

Reply unterzeichnet Vereinbarung mit AWS zur Entwicklung von Branchenlösungen

Reply vereinbart eine strategische Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS), um Branchenlösungen für Kunden zu entwickeln

Reply, spezialisiert auf neue Kommunikationskanäle und digitale Medien, vereinbart eine strategische Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS), um Branchenlösungen für Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistung, Fertigung, Automotive, Einzelhandel, Energie und Telekommunikation zu entwickeln.

Durch diese Vereinbarung können die Reply Unternehmen, die sich der AWS-Technologie verschrieben haben – Comsysto Reply, Data Reply, Sense Reply und Storm Reply -, mit Unternehmen aller Größenordnungen zusammenarbeiten und ...

weiterlesen →

Drei Herausforderungen auf der Reise zu nachhaltiger KI

Künstliche Intelligenz (KI) nachhaltig und resilient zu gestalten, ist das Ziel zahlreicher Unternehmen. Die Experten von Dataiku, dem global agierenden Anbieter einer kollaborativen Data Science-Plattform, haben drei kritische Herausforderungen auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit identifiziert: Abhängigkeiten von Technologien minimieren, jederzeit die Kontrolle über die Daten behalten und die erarbeiteten Modelle kontinuierlich prüfen und verifizieren. Wer diese Herausforderungen frühzeitig erkennt und in KI-Projekten berücksichtigt, profitiert langfristig von nachhaltigen und resilienten Lösungen.

Enterprise AI oder auch ...

weiterlesen →

Beschleuniger für die Herstellung von Blutplasma-Produkten

itelligence: it.lifesciences for plasma mit “One-Click-Chargenrückverfolgungs-Reporting”

Bielefeld, 17. November 2020 – Lifesciences-Unternehmen, die Produkte aus menschlichem Blutplasma herstellen, stehen alle vor derselben Herausforderung: Nur sehr wenige sind in der Lage, die Rückverfolgung von einzelnen Plasmaspenden bis zur ersten Plasmacharge zu gewährleisten. Dank der eingebauten intelligenten Machine-Learning-Algorithmen in SAP S/4HANA lassen sich diese entscheidenden Qualitäts- und Compliance-Prozesse für die Blutplasma-Branche erheblich beschleunigen.

Ohne die Verfügbarkeit dieser Funktionen, die die Prozesse zur Verwaltung von Einzelspenden, beim “Single Donation ...

weiterlesen →

Mit KI durch die Krise: Durchstarten oder Abstürzen?

Warum sollten Unternehmen gerade jetzt in vorausschauende Analytik investieren? Die Machine Learning und Data Science Experten von Dataiku beobachten einen interessanten Paradigmenwechsel.

Frankfurt, 4.11.2020 – Data Science, Machine Learning und Künstliche Intelligenz -Experten von Dataiku beobachten einen klaren Wandel beim Stellenwert der Projekte. Zwar stieg Zahl der Projekte in den letzten Jahren exponentiell, die Kernprozesse der meisten Unternehmen tangierten sie häufig nur peripher. Die aktuelle Krise wirkt für viele Organisationen wie ein Katalysator: Versäumnisse werden ...

weiterlesen →

CARMAO warnt: Industrie 4.0 braucht mehr Sicherheit

Informations- und Prozess-Sicherheit werden in vernetzten Umgebungen noch zu sehr vernachlässigt – übergreifendes Konzept erforderlich

Limburg a.d. Lahn, 28. September 2020 – Die Digitalisierung revolutioniert die Fabriken. Industrie 4.0-Technologien und -konzepte wie Machine Learning, Analytics und Predictive Maintenance charakterisieren die smarte Fabrik. Sie bilden die Basis für Wertschöpfung und neue Geschäftsmodelle. Dazu werden immense Datenmengen erhoben, analysiert und geteilt. Alles ist Supply-Chain-übergreifend vernetzt. Was dabei häufig vernachlässigt wird: Die Sicherheit. Dabei sollten Informations- und Prozesssicherheit ...

weiterlesen →

Dataiku startet mit EGG On Air neues virtuelles Konferenzformat

Immer verfügbar und bei Bedarf abrufbar präsentiert Dataiku seine neue Eventreihe rund um Künstliche Intelligenz in Unternehmen

Dataiku bietet mit EGG On Air ab sofort eine Serie live-gestreamter Keynotes, Interviews und abrufbarer Inhalte. Zahlreiche Vordenker und Industrieexperten widmen sich der Frage, was Künstliche Intelligenz (KI) zu leisten vermag und wie es Unternehmen gelingt, dies auch umzusetzen. Gestartet ist das neue Format am 15. September 2020 mit einer Keynote der Mathematikerin und Bestseller-Autorin Cathy O”Neil zum ...

weiterlesen →

Wie Unternehmen Machine Learning erfolgreich einsetzen

Im Zeitalter von Industrie 4.0 nutzen immer mehr Unternehmen Künstliche Intelligenz in Form von Machine Learning. Viele Machine-Learning-Projekte scheitern jedoch häufig bei ihrer Umsetzung. Felix Lammers entwickelt in ” Machine Learning in industriellen Dienstleistungen” ein Modell, mit dem Unternehmen Machine Learning erfolgreich in ihre Prozesse integrieren können. Sein Buch ist im Mai 2019 bei GRIN Publishing erschienen.

Machine Learning ist für den industriellen Sektor sehr bedeutsam und ...

weiterlesen →

GPU-Server: centron erweitert Produktportfolio

centron, Anbieter von innovativen Colocation-, Cloud- und Managed-Server-Lösungen, hat seine Produktpalette um leistungsstarke GPU-Server erweitert. Die neuen Powerlance GPU-Server eignen sich ideal für rechenintensiven Workloads mit paralleler Prozessverarbeitung.

Durch das stetige Voranschreiten der Digitalisierung benötigen Unternehmen und Organisationen immer mehr Rechenleistung, um immer komplexer werdende Workloads bewältigen zu können. Mit Powerlance bietet centron als eines der ersten Datacenter in Deutschland ab sofort High-Performance-GPU-Server im Mietmodell an. Dank der im Vergleich zu herkömmlichen CPU-Servern enormen Leistungsreserven ...

weiterlesen →

itelligence macht ESL Gaming mit SAP S/4HANA Cloud zum IT-Champion

Bielefeld, 14. Juli 2020 – Der E-Sports-Veranstalter ESL Gaming automatisiert mithilfe von SAP S/4HANA Cloud interne Abläufe und konsolidiert seine Finanzzahlen länderübergreifend.

“Mit der SAP S/4HANA Cloud spielen wir ganz oben in der IT-Liga”, berichtet Arne Anders, Chief Financial Officer der ESL Gaming GmbH. ” itelligence hat uns bei der Einführung dieser zukunftsfähigen Cloud-Lösung mit ihrem fundiertem SAP-Know-how bestens beraten.”

ESL ...

weiterlesen →

Neuer Geschäftsführer bei der Ginkgo Analytics GmbH

Peter Küssner verstärkt das Management Team der in Hamburg ansässigen Ginkgo Analytics GmbH und führt mit Steffen Maas gemeinsam die Geschäfte. Damit ist das Unternehmen weiterhin auf Wachstumskurs.

Küssner sammelte gleichermaßen berufliche Erfahrungen in den Bereichen Consulting und Projektgeschäft sowie Softwareproduktentwicklung und Sales. Er arbeitete mehrere Jahre als Unternehmensberater, unter anderem in einer gemeinsamen Unternehmung von Deutscher Bank und Roland Berger & Partner. Von 2006 bis 2012 leitete der Wirtschaftsingenieur die Picture Management AG, die ...

weiterlesen →
Seite 1 von 2 12