ZigaForm version 4.7.6

Posts Tagged 'Datenmanagement'

Self-Service-BI wird mit QUNIS Enterprise-fähig

Neu entwickeltes Vorgehensmodell ermöglicht smarte Überführung von individuellen Self-Service-Fachabteilungslösungen in unternehmensweite BI-Plattformen

Globalisierung, vernetzte Wertschöpfungsketten, Finanz- und nicht zuletzt die Corona-Krise: Unternehmen sind gefordert, schneller und effizienter denn je aus Daten Informationen zu generieren, um sichere Entscheidungen zu treffen und im Wettbewerb zu bestehen. Dem Ruf nach Selbstständigkeit aus den Fachabteilungen sind die Hersteller mit Self-Service-BI-Plattformen nachgekommen. Sie erlauben Anwendern die Gestaltung individueller BI-Lösungen mithilfe bedienerfreundlicher Visualisierungstools und integrierter Datenmanagement-Werkzeuge. Die Herausforderung liegt jedoch nicht ...

weiterlesen →
0

itelligence: Nur gute Stammdaten lassen das Business blühen

Jetzt das Business wieder stabilisieren

Bielefeld, 30. Juni 2020 – Mit einem Service-Paket zur Datenpflege macht itelligence Unternehmen für den Aufschwung nach der Krise fit. Beim Stammdatenmanagement besteht vielerorts Nachholbedarf. Manager beklagen unzufriedene Kunden, weniger effiziente Mitarbeiter und erhöhte Betriebskosten.

Wissen alleine greift zu kurz: “Viele Unternehmen haben erkannt, dass sie ein Problem mit der Datenqualität haben”, aber es ist ihnen nicht klar, wie und wo sie mit der Lösung beginnen sollen”, berichtet ...

weiterlesen →
0

PROXIA Monitor.web

Das “smarte” Fenster in die Fertigung

Der MES-Anbieter bleibt mit seinen Entwicklungen in puncto Industrie 4.0 weiterhin am Ball. Web-basierende Software ist ein Baustein einer smart factory. Deshalb stellt die PROXIA Software AG mit seinem neuen Modul “Monitor.web” eine mobile und plattformunabhängige Lösung zur Verfügung.

Das neue Web-Modul für den mobilen Einsatz

Einen weiteren Schritt in Richtung der vierten industriellen Revolution geht PROXIA mit dem Modul “Monitor.web”. Im Bereich der Analyse und der ...

weiterlesen →
0

COSCOM – Die zentrale Datenplattform

Daten mit bestmöglichem Informationsgehalt verwalten, organisieren und bereitstellen!

Eine universelle Kommunikationstechnologie, bzw. ein allgemein gültiges Austauschdatenformat für fertigungsnahe Anwendungen gibt es nicht. Kein Grund zu Wehklage, denn COSCOM hat sich etwas Besonderes einfallen lassen, die Datenprozesse effizienter zu gestalten. Es ist ja schon erstaunlich, wie viel Informationen im Rahmen eines Fertigungs-Prozesses entstehen, aber diese nicht miteinander in Beziehung gesetzt und abgeglichen werden. Die COSCOM-Plattform stellt Prozesse in einem größeren Kontext und gibt dem Kunden die ...

weiterlesen →
0

Klinik-IT-Spezialist Lars von Ohlen wechselt zum OPTIMAL SYSTEMS Healthcare Tochterunternehmen nach Berlin

Seit dem 1. Januar ist Lars von Ohlen als Business Consultant und Product Owner bei der OPTIMAL SYSTEMS Vertriebsgesellschaft Berlin tätig. Zu seinen Aufgaben gehören der Support im Bereich Presales sowie der Aufbau eines eigenen Consulting-Teams für die Themenbereiche Patientenakte und E-Health.

Lars von Ohlen war zuvor als IT-Projektleiter und stellvertretender Bereichsleiter Klinische Verfahren am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) für das Dokumentenmanagement tätig. Bereits vor rund 20 Jahren verantwortete er dort eine der ersten ECM-Installationen im ...

weiterlesen →
0

Optimale Konzernsteuerung durch intelligentes Datenmanagement

Lagern Unternehmensdaten in verschiedenen Formaten und Qualitäten sowie redundant an unterschiedlichen Stellen, erfordert ihre Pflege viel Zeit und Personal. Ein konzernweit durchgängiges Datenmanagement sorgt für eine effiziente Verwaltung.

Durch die dynamischen Entwicklungen im Financial Performance Management ergeben sich für Unternehmen zahlreiche regulatorische Veränderungen und Herausforderungen für die Unternehmenssteuerung. In heterogenen Systemlandschaften gewährleisten Werkzeuge und Schnittstellen für ein intelligentes Datenmanagement wertvolle Unterstützung für Konsolidierung, Planung und Reporting: mit einer automatisierten Zusammenführung harmonisierter und ...

weiterlesen →
0

Erfolgreiche INTERGEO 2017: Disy feierte 20-jähriges Firmenjubiläum

Die Disy Informationssysteme GmbH feierte auf der INTERGEO 2017 ihr 20-jähriges Bestehen. Präsentiert wurden die neue Cadenza-Version und das Geo-ETL-Tool für Datenintegration.

Bild“Die INTERGEO 2017 war für uns eine erfolgreiche Messe”, so fasst Claus Hofmann, Geschäftsführer der Disy Informationssysteme GmbH, seine Eindrücke von der dreitägigen Veranstaltung in Berlin zusammen. “Wir haben intensive Gespräche mit zahlreichen Interessenten ...

weiterlesen →
0