ZigaForm version 4.7.6

Posts Tagged 'Geodaten'

CollectiveCrunch und Simosol vereinbaren Partnerschaft

Helsinki, Finnland (12. November 2020)
Simosol, der führende Anbieter von Lösungen für eine optimierte und klimafreundliche Waldbewirtschaftung, und CollectiveCrunch, Technologieführer für Künstliche Intelligenz in der Forstwirtschaft, haben sich darauf verständigt, ihre Lösungen zu einem gemeinsamen, umfassenden Angebot zu bündeln.

Simosol ist ein Pionier in der Entwicklung fortschrittlicher Lösungen für die Wald- und Kohlenstoffmodellierung und -optimierung. Das Unternehmen hilft dem Forstsektor und seinen Interessenvertretern dabei, alternative Szenarien zu verstehen und unterschiedliche Ziele in die Entscheidungsfindung ...

weiterlesen →
0

it.x-validate optimiert den Versand mit Geodaten

Neues Add-on für SAP-Systeme von itelligence – Erfolgreiche Partnerschaft mit HERE Technologies

Bielefeld, 4. August 2020 – Mit it.x-validate von itelligence überprüfen Unternehmen ihre Adressen vor dem Versand via Geodaten und verbessern signifikant die Zustellung. Die Kombination von Geodaten und dem SAP-Know-how der itelligence AG optimiert die Datenqualität, steigert die Liefertreue und erhöht die Kundenzufriedenheit. Ein weiterer Erfolgsfaktor ist die Partnerschaft mit dem Kartendienst HERE Technologies.

“it.x-validate optimiert den ...

weiterlesen →
0

Tornator setzt auf CollectiveCrunchs KI-Technologie für die Forstwirtschaft zur Bewirtschaftung des Waldbestandes

Espoo, 6. Juli 2020

Tornator, europaweit einer der größten privaten Waldbesitzer und führend auf dem Gebiet der nachhaltigen Forstwirtschaft, startet den kommerziellen Einsatz von Linda Forest, dem Kernprodukt von CollectiveCrunch, in Finnland und Estland. Tornator hat in den vergangenen Monaten Linda Forest pilotiert und getestet. Die Pilot- und Testphase wurde im Juni 2020 für die finnischen und estnischen Forstgebiete von Tornator erfolgreich abgeschlossen.

Linda Forest nutzt Satelliten-, Lidar- und Prozessdaten und setzt modernste künstliche Intelligenz zur ...

weiterlesen →
0

M-Files for Esri ArcGIS verbindet modernste GIS-Technik mit intelligentem Informationsmanagement

M-Files for Esri ArcGIS bietet schnellen, kontextbezogenen Zugriff in ArcGIS auf Daten, Dokumente und Informationen aus beliebigen, an M-Files angebundenen Quellen wie Filesystem, SharePoint, DMS/ECM oder Geschäftsanwendungen.

Ratingen, 14.05.2020 – M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, gibt die allgemeine Verfügbarkeit von M-Files for Esri ArcGIS bekannt. Die Lösung integriert die M-Files-Plattform für intelligentes Informationsmanagement mit dem weltweit führenden geografischen Informationssystem (GIS) von Esri für Kartierungen und Analysen. Durch die Integration von Karten und Geodaten mit ...

weiterlesen →
0

Disy veröffentlicht Geo-ETL-Tool für Talend in neuer Version

Disy hat die neue Version des Geo-Plug-ins “GeoSpatial Integration für Talend” veröffentlicht, mit der auch Geodaten vom Typ SDE.ST_GEOMETRY integriert werden können.

BildDie Disy Informationssysteme GmbH hat das Geo-Plug-in GeoSpatial Integration für Talend funktionell erweitert und jetzt in neuer Version vorgestellt. Mit Hilfe dieser Geo-Erweiterungssoftware für die Talend-Plattform ist es nun möglich, in einem ...

weiterlesen →
0

Erfolgreiche INTERGEO 2017: Disy feierte 20-jähriges Firmenjubiläum

Die Disy Informationssysteme GmbH feierte auf der INTERGEO 2017 ihr 20-jähriges Bestehen. Präsentiert wurden die neue Cadenza-Version und das Geo-ETL-Tool für Datenintegration.

Bild“Die INTERGEO 2017 war für uns eine erfolgreiche Messe”, so fasst Claus Hofmann, Geschäftsführer der Disy Informationssysteme GmbH, seine Eindrücke von der dreitägigen Veranstaltung in Berlin zusammen. “Wir haben intensive Gespräche mit zahlreichen Interessenten ...

weiterlesen →
0

Big Data – Nutzen für kleine und mittlere Unternehmen

Das Forschungsprojekt “SmartRegio”, an dem die Disy Informationssysteme GmbH mitgearbeitet hat, kam nun zum erfolgreichen Abschluss. Im September wurden die Ergebnisse in einem Workshop präsentiert.

BildSuchanfragen, Transaktionen, Beiträge in sozialen Medien – das sind nur einige Quellen von “Big Data”. Ständig fallen Daten an und ihr Potenzial ist unschätzbar, wenn man sie raumbezogen auswertet ...

weiterlesen →
0