ZigaForm version 5.0.5

Computer und IT NEWS

Münchner Startup erhält 6-stellige Förderung für Workflow-Automation

München, 3. Februar 2021: Mittelständische Unternehmen stehen nach den ersten Digitalisierungsschritten der letzten Jahre aktuell vor einer neuen und deutlich anspruchsvolleren Herausforderung: Die zahlreichen digitalen Anwendungen und Daten flexibel und sicher miteinander sprechen zu lassen, um Geschäftsprozesse systemübergreifend und kosteneffizient zu automatisieren. Dies ist erforderlich, um IT-Sicherheitslücken und DSGVO-Strafzahlungen zu vermeiden, die gestiegenen Kundenerwartungen zu erfüllen und hinsichtlich der Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Wettbewerb nicht ins Hintertreffen zu geraten. Bislang gibt es keine Lösung aus ...

weiterlesen →

Teams und Zoom als native Anwendungen

Aufgrund der großen Nachfrage, hat openthinclient die beiden Tools Microsoft Teams und Zoom als native Anwendung hinzugefügt.

Über den openthinclient-Manager können die Kunden mit wenigen Klicks nun solche Videokonferenz bzw. Screensharing-Applikation anlegen, und den ThinClients direkt zuweisen. Damit lässt sich für den Anwender Teams oder Zoom lokal vom ThinClient aus Starten und Verwenden. Parallel dazu besteht auch weiterhin die Möglichkeit, diese Collaboration-Tools als Plugins über Citrix Workspace auszuführen. Administratoren können die Apps in der Paketverwaltung ...

weiterlesen →

Inspur KI-Server unterstützen neuen NVIDIA A100 80GB GPU

Inspur KI-Server NF5488A5 und NF5488M5-D jetzt weltweit verfügbar; 15 Prozent mehr Leistung beim Trainieren von KI-Modellen

San Jose (Kalifornien) / Stuttgart – 25. November 2020 – Inspur Information, ein führender Anbieter von IT-Infrastrukturlösungen, hat auf der Supercomputing Conference 2020 (SC20) bekannt gegeben, dass seine KI-Server NF5488M5-D und NF5488A5 ab sofort weltweit in Massenproduktion erhältlich sind. Die Server unterstützen die neueste NVIDIA A100 80GB-Grafikkarte.

Die Servermodelle NF5488M5-D und NF5488A5 enthalten acht A100 80GB-Grafikprozessoren der nächsten Generation mit ...

weiterlesen →

Version 2020.2 ist da – die wichtigsten Neuerungen

openthinclient hat die Version 2020.2 ihrer Software veröffentlicht.
Die wichtigsten Neuerungen sind die Umstellung auf 64 Bit-ThinClient-Betriebssystem, UEFI-Boot und die Aktualisierung der RDP- und Citrix-Apps; mit Zoom und Teams Plugin.

Thin Clients sparen Administrationsaufwand
Im Vergleich zu klassischen Windows-PCs ist die Administration von ThinClients deutlich einfacher. Je nach Konfiguration booten die Clients ein angepassten ThinClient-Betriebssystem über das Netzwerk oder laden es als Image vom USB-Stick.
Anschließend werden die typischen Server-Based-Computing-Anwendungen wie beispielsweise Citrix oder RDP ...

weiterlesen →

2020.2 Release-Termin im November

Im November wird die neue Version der openthinclient-Software in der Version 2020.2 erscheinen. Unterstützt werden Intel-kompatible 64 Bit ThinClients oder auch bereits vorhandene PCs.

Die Lösung gibt es in zwei Varianten. Zum einen mit zentralem Management um in Unternehmen Clients mit dem linuxbasierten ThinClient-Betriebssystem zu booten. Anschließend können serverbasierte Anwendungen wie z.B. Citrix oder RDP verwendet werden. Ein auf dem ThinClient nativ ausführbarer Chromium-Browser kann für Arbeiten mit reinem Cloud Computing verwendet werden.

openthinclient-Management-Server bootet Client ...

weiterlesen →

Die Firewall für den Immobilien-Makler

Als Partner, des Augsburger Security-Gateway-Hersteller Linogate, bieten wir eine speziell auf die Sicherheitsbedrüfnisse von Immobilienmaklern konzipierte Firewall-Lösung, den “DEFENDO-Immo” an. Mit dieser Firewall können Makler ihre Kunden-Daten effektiv vor gravierenden Sicherheitslücken schützen.

Aber warum der DEFENDO-Immo?

Ganz einfach: Der DEFENDO Internet-Security-Gateway wird hinter den Router und vor das Immobilienbüro-LAN als dessen Schutzwall gesetzt und filtert somit alle ein- und ausgehenden Daten auf Schadhaften Code hin. Sämtliche Internetzugriffe, versendete Dateien und Aktivitäten aus ihrem Netzwerk heraus ...

weiterlesen →

DEFENDO Immobilien – Security

Für mehr Sicherheit in Ihrem kompletten Immobilien Unternehmen

Warum DEFENDO – Immobilien ?

Würden Sie einen Einbrecher in Ihr Haus lassen und Ihn erst nach der Eingangstüre überprüfen? – Sicher nicht!!!

Aber warum lassen Sie dann alle Bedrohungen aus dem Internet auf Ihren Server und untersuchen sie erst, wenn sie bereits in Ihrem Netzwerk sind?
Der DEFENDO – Immobilien wehrt Angriffe aus dem Internet bereits ab, bevor diese überhaupt Ihren Server, Ihre PCs, oder Ihr Netzwerk ...

weiterlesen →

Jenkins Server von internen Endlosschleifen bedroht

Das Threat Research Team von Radware warnt Betreiber von Jenkins-Servern vor einer akuten Bedrohung im Zusammenhang mit dem vom Jenkins Project veröffentlichten Security Advisory 1641, auch als CVE-2020-2100 bekannt. Nach Erkenntnissen von Radware sind 12.000 solcher Server anfällig für Distributed Reflective Denial of Service (DrDOS) Attacken mit einem Verstärkungsfaktor von durchschnittlich 6,44. Knapp 1.700 oder 14 % dieser Server stehen in Deutschland. Akute Gefahr droht vor allem den Betreibern von Jenkins Servern selbst, da ...

weiterlesen →

QCT Server mit AMD EPYC™- Prozessoren liefern laut SPEC-Organisation Spitzenleistung und setzen neue Weltrekord-Benchmarks

QuantaGrid-Server mit AMD-Prozessoren erzielen Bestnoten für rechenintensive Anwendungen

San Jose (USA)/Düsseldorf, 12. Dezember 2019 – Quanta Cloud Technology (QCT), ein globaler Anbieter von Datacenter Lösungen, gibt bekannt, dass seine kürzlich vorgestellten und mit den AMD EPYC™ 7742 Prozessoren ausgestatteten Server, QuantaGrid D43K-1U und QuantaGrid S43KL-1U, von der Standard Performance Evaluation Corporation (SPEC) die höchsten Bewertungsnoten erhalten haben. Die Ergebnisse sind am 26. November 2019 bekanntgegeben worden.

“Wir freuen uns sehr, auf der Liste der schnellsten ...

weiterlesen →

Fujitsu beschleunigt die Transformation des Rechenzentrums – eine hyperkonvergente Infrastruktur für SAP HANA

Fujitsu bietet jetzt eine Lösung, mit der Unternehmen auf Basis einer hyperkonvergenten Infrastruktur geschäftskritische Workloads auf SAP HANA ausführen können.

München, 21. Januar 2019 – Fujitsu bietet jetzt eine Lösung, mit der Unternehmen auf Basis einer hyperkonvergenten Infrastruktur geschäftskritische Workloads auf SAP HANA ausführen können. Damit können die Anwender ihre anspruchsvollen und komplett virtualisierten SAP-Umgebungen managen und skalieren.

Fujitsu Integrated System PRIMEFLEX for VMware vSAN ermöglicht die Entkopplung von Rechen-, Speicher- und Netzwerkfunktionen von der zugrunde liegenden Hardware.. Das ...

weiterlesen →

Speicherplatz auf Daten- und File-Server gewinnen mit FILEminimizer Server

Speicherplatz auf dem Server einsparen mit optimierten Dateien.
Es ist keine ZIP-Komprimierung, dass heisst die Dateien werden optimiert bzw. verkleinert und benötigen keine Dekomprimierung.

BildDurch die Optimierung auf Servern, im Schnitt 70% kleinere Dateien, setzen Sie sofort enormen Speicherplatz frei, sparen Datentransfer- und Storage Kosten entlasten den Email-Verkehr und das Netzwerk wie auch verschnellerte Backupzeiten.

Speicherplatzeinsparungen mit FILEminimizer Server

FILEminimizer Server ist ein einfacher und schneller Weg, ...

weiterlesen →

Wiederherstellen von Daten aus NAS (Network Attached Storage) – Ein Bericht von RecoveryLab

Datenverluste kommen oft vor, wenn Datenträger beschädigt werden. Bei NAS ist das oftmals komplizierter als bei einzelnen Festplatten. NAS sind auch in Privathaushalten im Einsatz.

BildNAS-Server überzeugen mit umfangreichen Anwendungsmöglichkeiten und werden längst nicht mehr nur im Business-Bereich genutzt. Weil die Geräte selbst und die dazugehörigen Festplatten mittlerweile recht preisgünstig zu bekommen sind, erfreuen sie sich in Privathaushalten großer Beliebtheit. Trotz vieler Vorteile – Datenverluste ...

weiterlesen →
Seite 1 von 2 12